Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 10° stark bewölkt

Navigation:
Wippen, schaukeln, rutschen auf neuem Platz

Lehrte Wippen, schaukeln, rutschen auf neuem Platz

Eine Hexe zum Wippen, ein Häuschen für die Hexe zum Verstecken, ein Fliegenpilz zum Kreiseln - der Phantasie auf dem Spielplatz an der Waldparkstraße sind keine Grenzen gesetzt. Für gut 30.000 Euro hat die Stadt das Areal neu gestaltet.

Voriger Artikel
Brandstifter zünden wieder Müllcontainer an
Nächster Artikel
So sieht es im neuen Parkhaus aus

Die Hexe auf dem Spielgerät gefällt Henning (3) am besten.

Quelle: Bismark

Arpke. Als die Debatte um die Zukunft des Spielplatzes vor mehr als sechs Jahren entfachte, waren viele der Kinder noch nicht einmal geboren, die das Areal - vor allem aber die Spielgeräte - am Donnerstag eroberten. "Seinerzeit ging es um die Frage, ob im Umfeld des Spielplatzes noch genügend Kinder wohnen, die ihn nutzen, oder ob wir das Grundstück zu Bauland umwandeln", sagte Bürgermeister Klaus Sidortschuk im Rückblick.

Die Arpker kämpften um den 1000 Quadratmeter großen Platz, wie Ortsbürgermeister Klaus Schulz ergänzte. Denn: "Inzwischen ziehen immer mehr junge Familien hierher, deren Nachwuchs künftig hier spielen wird", konstatierte auch Sidortschuk angesichts der Kita-Kinder, die sich pünktlich zur Eröffnung des Platzes eingefunden hatten. Etwa 30.000 Euro hat die Stadt Lehrte investiert, die Hälfte davon in die Spielgeräte wie Hexenhaus, Hexenwippe, Fliegenpilz-Kreisel und Klettergerüst mit Balancierseilen.

Mit der Auswahl der Geräte hat die Verwaltung offenbar die Vorlieben der Kinder gut erkannt: Während Henning die Wippe inklusive der Hexe und ihrer Warzen-Nase erkundete, kletterten Romy und Emmy bereits zwischen den Holzbalken und über die Seile. Jolene hingegen gefielt die Schaukel am besten, bis die Dreijährige den Fliegenpilz entdeckte. Dann drehte sie sich mit Emma im Kreis, wieder und wieder. Die Jungen und Mädchen hoffen nun ebenso auf gutes Wetter wie Carsten Milde, stellvertretender Ortsbürgermeister, und Bärbel Ahlers aus dem Ortsrat, die sich zum Start der Spielsaison eingefunden hatten.

doc6ozngv2r8xd1fx899lol

Fotostrecke Lehrte: Wippen, schaukeln, rutschen auf neuem Platz

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.