Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kräuterhexen starten in die neue Saison

Lehrte Kräuterhexen starten in die neue Saison

Die Kräuterhexen starten in die neue Saison. Die Frauen um Margaretha Ehlvers und Karin Meisinger, die sich seit Jahren um die rund 200 Pflanzenarten im Heilkräutergarten des Lehrter Krankenhauses kümmern, bieten dort wieder Führungen an.

Voriger Artikel
Journalistin Legatis spricht bei DGB-Kundgebung
Nächster Artikel
Volksbank-Stiftung verteilt 17.000 Euro

Im Heilpflanzengarten des Lehrter Krankenhauses wachsen und gedeihen rund 200 verschiedene Pflanzenarten.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Bei den Rundgängen bringen die Kräuterhexen den Besuchern während der Frühlings- und Sommermonate die Pflanzen näher. Jede Führung hat ein eigenes Motto und rückt die dazu passenden Heilpflanzen in den Vordergrund.

Der erste Rundgang am 30. April führt unter dem Titel „Es grünt und blüht im Frühling!" vorbei an Veilchen, Ehrenpreis, Leberblümchen, Schneetropfen, Gundermann und Salomonsiegel. Zu Wiesen-, Schwarz-, Kreuz- und Königskümmel (Ajowa) führen die Kräuterhexen unter dem Motto "Lass uns mal kümmeln" am 28. Mai.

"Rosenzeit" ist am 25. Juni, wenn Damaszenerrose, Hundsrosem Pfingstrose, Adonisröschen und Ringelrose erklärt werden. Gänseblümchen, Stiefmütterchen, Hirtentäschel, Spitzwegerich und Odermennig und Vogelmiere rücken die Kräuterhexen am 30. Juli unter dem Titel "Die Apotheke am Wegesrand" in den Mittelpunkt.

Der Rundgang "Ölquellen" führt am 28. August schließlich vorbei an Sonnenblume, Nachtkerze, Borretsch, Lein, Färberdistel und Rizinus. Ausklingen wird die Kräuterhexensaison am 24. September, wenn es bei Kürbis, Kartfoffel, Artischocke, Weißkohl und Weinrebe "Ab in die Küche!" heißt.

Die kostenlosen Führungen sind immer am letzten Sonntag eines Monats zwischen 11 und 12.30 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich an der Informationstafel am Heilpflanzenbeet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Gruppen können darüber hinaus auch zu anderen Zeiten und zu anderen Themen Führungen vereinbart werden. Termine sprechen Ehlvers unter Telefon (0 51 32) 47 77 und Meisinger unter Telefon (0 51 32) 42 41 ab.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x6nfd65qlf1i0lordhq
Verein wünscht von Stadt Hilfe für Dorfladen

Fotostrecke Lehrte: Verein wünscht von Stadt Hilfe für Dorfladen