Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ladendieb bedroht Detektiv mit Bierflasche

Lehrte Ladendieb bedroht Detektiv mit Bierflasche

Ein Ladendetektiv des Edeka-Centers im Zuckerzentrum hat es mit zwei besonders rabiaten Dieben zu tun bekommen. Einer der Täter drohte dabei, mit einer Bierflasche zuzuschlagen. Beide Unbekannten konnten entkommen.

Voriger Artikel
Grundschüler pflanzen 200 Bäume
Nächster Artikel
Dieb entreißt 13-Jähriger das Handy

Die Lehrter Polizei sucht nach zwei rabiaten Ladendieben.SymbolbildPolizei

Quelle: Uwe Dillenberg

Lehrte. Der Ladendetektiv hatte am Dienstag gegen 17.15 Uhr beobachtet, wie die zwei Diebe in die Regale bei den Spirituosen griffen, sich zwei Flaschen Whiskey der Marke Jack Daniels unter die Jacken steckten und damit dann die Kassen passierten. Vor dem Markt stellte der Detektiv die Männer zur Rede.

Einen der Unbekannten, die lauf Polizeiangaben vermutlich aus Osteuropa stammen, konnte der Mitarbeiter des E-Centers festhalten. Der andere nahm in dieser Zeit die zwei Flaschen, versteckte die Beute und kam dann zurück. In der Hand hatte er eine Bierflasche, mit der er den Detektiv massiv bedrohte.

Schließlich konnten die zwei Männer entkommen. Die zwei Flaschen Jack Daniels wurden später zwischen parkenden Autos entdeckt. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. Sie meint, dass andere Kunden im Zuckerzentrum die zwei Diebe möglicherweise gesehen haben und näher beschreiben können. Das Kommissariat ist unter Telefon (05132) 8270 erreichbar.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.