Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher stürzt von Garagendach

Lehrte Einbrecher stürzt von Garagendach

Diese drei Einbrecher waren offenbar keine Profis: Erst stiegen sie über ein Garagendach und scheiterten beim Aufbrechen eines Balkonfensters. Dadurch weckten sie den Hausbesitzer. Bei ihrer Flucht stürzte einer von ihnen offenbar vom Garagendach und musste von den anderen beiden gestützt werden.

Voriger Artikel
Bombenalarm: Bahnhof 90 Minuten gesperrt
Nächster Artikel
Frühjahrsmesse eröffnet am Freitag

Bei einem Einbruchsversuch in Sehnde ist einer der drei Diebe vermutlich vom Garagendach gestürzt und hat sich verletzt.

Quelle: dpa/Symbolfoto

Lehrte. Es war am Sonnabendabend kurz nach 22 Uhr, als die drei bislang Unbekannten zunächst eine Mauer zu einem Grundstück in der Straße des Großen Freien mitten in der Stadt überstiegen. Danach kletterten sie nach Angaben der Polizei über ein Garagendach und gelangten so auf den Balkon des Hauses. Dort versuchten sie dann, ein Fenster aufzuhebeln - was aber misslang. Danach machten die Diebe offenbar kehrt und wählten für ihre Flucht den selben Rückweg.

Doch dabei ist einer der drei laut Polizei vermutlich vom Garagendach gestürzt. Der Hausbesitzer war durch den Lärm inzwischen wach geworden und schaute sicherheitshalber nach. Dabei sah er in einiger Entfernung drei Männer in der Nordstraße, die sich zu Fuß in Richtung Peiner Straße entfernten. Merkwürdig: Der Mann in der Mitte des Trios wurde von den beiden anderen gestützt. Der Hausbesitzer dachte sich jedoch nichts dabei und ging wieder schlafen. Erst am Sonntagmorgen stellte er dann den versuchten Einbruch fest - und bringt erst daraufhin die drei am Abend zuvor beobachteten Männer damit in Verbindung. Eine Beschreibung des Trios konnte er der Polizei aber nicht geben.

Mögliche Zeugen werden deshalb gebeten, sich mit der Polizei Lehrte unter Telefon (05132) 8270 in Verbindung zu setzen.

Von Oliver Kühn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.