Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lehrte hat jetzt VDSL

Lehrte Lehrte hat jetzt VDSL

Gute Nachrichten für rund 15.500 Lehrter: In der Kernstadt und in vielen Ortsteilen der Eisenbahnerstadt gibt es jetzt schnelles Internet mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit pro Sekunde.

Voriger Artikel
Steuern werden nicht erhöht
Nächster Artikel
Der Waldkindergarten wird 15 Jahre alt

Bürgermeister Klaus Sidortschuk (v. l.) drückt zusammen mit Gregor Vos von der Telekom symbolisch den Startknopf. 

Quelle: Oswald-Kipper

Lehrte. Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk drückte am Donnerstag an einem sogenannten Kabelverzweiger, einem Verteilerkasten, an der Burgdorfer Straße den symbolischen Startknopf und schaltete das neue, schnellere Internet frei. Davon profitieren alle Bewohner im Vorwahlbereich 05132.

Die Telekom hatte im Frühjahr mit dem Netzausbau in Lehrte begonnen. Um die Datenübertragungsgeschwindigkeit von den bisherigen 16 auf 100 Mbit pro Sekunde zu steigern, mussten rund 30 Kilometer Glasfaserkabel verlegt werden. Insgesamt 57 sogenannte Multifunktionsgehäuse (Kabelverzweiger) - mit modernster Technik ausgestattet - wurden im Stadtgebiet aufgestellt. Laut Bürgermeister Klaus Sidortschuk ist das „ein großer Schritt nach vorne“. Das schnelle Internet sei ein entscheidender Standortfaktor für Lehrte. „Die Frage nach schnellem Internet ist eine der ersten, die Firmen stellen, die sich hier ansiedeln wollen“, sagte Sidortschuk.

In Lehrte gibt es hinsichtlich des schnellen Internets nun kaum noch weiße Flecken. Die Hämelerwalder will jetzt die Firma htp ankoppeln, für den Teil von Arpke, der noch langsame Übertragungsraten hat, zeichne sich jetzt auch eine Lösung ab, sagte Bürgermeister Sidortschuk.

Die Telekom erhofft sich nun vor allem mehr Kunden. Mit dem neuen, schnellen Internet sei es jetzt auch in Lehrte möglich, das von der Telekom angebotene Fernsehen T-Home zu nutzen, sagte Knut Beyme, Geschäftsführer des Expert-Marktes in Lehrte.

von Patricia Oswald-Kipper

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.