Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Marcel Haak bleibt Chef der Jungen Union

Lehrte Marcel Haak bleibt Chef der Jungen Union

Die Junge Union (JU) hat bei ihrer Mitgliederversammlung in Aligse ihren Vorsitzenden Marcel Haak im Amt bestätigt. Der 30-jährige Arpker wird die Nachwuchsorganisation der CDU in Lehrte nun weitere zwei Jahre führen.

Voriger Artikel
Dieb stiehlt Kleinkraftrad
Nächster Artikel
Mister Citylauf hört auf

Der Vorstand der Jungen Union: Philipp Sieg (von links), Julius Beuth, Carlo Hapke, Dustin Siebrecht, Maximilian Yang, Henri Deneke-Jöhrens, Macel Haak, Steffen Wiese, Fiene Kohn, Ricarda Grimmelt, Christopher Gnest und Daniel Müller.

Quelle: privat

Lehrte. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Alexander Yang aus Ahlten sowie Fiene Kohn und Dustin Siebrecht aus Lehrte gewählt. Neuer Schatzmeister ist der Lehrter Steffen Wiese. Schriftführer ist nun der erst 15-jährige Maximilian Yang aus Ahlten.

Haak zeigte sich ein der Versammlung stolz darauf, dass die JU in Lehrte derzeit deutlich an Mitgliedern zulegen kann. Zurzeit seien es 45, sagt er. Man habe „viele Projekte in der Pipeline, die wir mit einer neuen, vergrößerten Mannschaft angehen können“. Die JU bestimmte insgesamt sieben Beisitzer für den Vorstand.

Die JU wird in Zukunft auch Einfluss im Rat der Stadt haben. Bei der Kommunalwahl im Spetember wurden nicht nur Marcel Haak, sondern auch Jonas Schlossarek direkt in das Parlament gewählt.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.