Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mielestraße ist für mehrere Tage gesperrt

Lehrte Mielestraße ist für mehrere Tage gesperrt

Wer regelmäßig die Mielestraße am Rand der Kernstadt nutzt, wird sich für die Zeit bis Sonntag, 20. November, eine Ausweichroute suchen müssen. Ab heute wird die viel befahrene Verbindung zwischen der Autobahn 2 und der Industriestraße gesperrt.

Voriger Artikel
Junger Mann wehrt zwei Straßenräuber ab
Nächster Artikel
Die Bahnhofsmission braucht dringend Helfer

Die Mielestraße ist in Höhe der Auebrücke bis Sonntag, 2. November, gesperrt.

Quelle: Fotolia

Achim Gückel. Grund dafür sind die finalen Arbeiten an der neuen Brücke über die Aue. Dort soll nun die Fahrbahn im Anschluss an die Brücke erneuert werden. Eine offizielle Umleitung gibt es nicht, Die Stadt empfiehlt, als Ausweichroute die Autobahn 2 zwischen den zwei Lehrter Anschlussstellen nutzen.

Von Lehrte

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.