Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Lehrter Tisch bekommt 2000 Euro geschenkt

Lehrte Lehrter Tisch bekommt 2000 Euro geschenkt

Große Freude beim Lehrter Tisch: Das Modehandelsunternehmen C&A hat der gemeinnützigen Initiative 2000 Euro gespendet. Das Geld können die ehrenamtlichen Mitarbeiter gut gebrauchen: Die Kosten für den Lebensmitteltransporter sind hoch, und die Einrichtung am Sedanplatz muss dringend saniert werden.

Voriger Artikel
Randalierer lässt Gerichtsprozess platzen
Nächster Artikel
Freie Fahrt auf der neuen Auebrücke

Gisela Harder (links) und Heinz Kreichelt vom Lehrter Tisch freuen sich über die Spende, die ihnen Janett Voiges von C&A in der Filiale in Lehrte samt bunten Ballons überreicht.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Unter anderem sollen von dem Geld die Räume des Lehrter Tisches gestrichen werden. Dringend benötigt werden bei der Einrichtung, die unter anderem Lebensmittel und Kleider an Bedürftige ausgibt, aber auch Ehrenamtliche. "Durch Krankheit und Tod haben wir leider Helfer verloren", sagt Gisela Harder vom Lehrter Tisch.

Derzeit engagieren sich in dem Verein 15 Freiwillige. Als sich die Interessengemeinschaft vor sieben Jahren gegründet hat, waren es noch doppelt so viele. Gefragt sind laut Harder vor allem männliche Helfer, die mit dem Transporter morgens die Lebensmittel von den Firmen abholen und beim Tragen der schweren Kisten anpacken.

Der Lehrter Tisch wird bei der großen Weihnachtsspendenaktion von C&A in diesem Jahr erstmals bedacht. In der Vergangenheit spendete das Unternehmen unter anderem an das Klinikum Wahrenodrff und den Kinderschutzbund Lehrte.

"Wichtig ist uns, dass die Spende den Menschen in unserer Mitte, also im direkten Umfeld unserer Filiale zugute kommt", betonte Janett Voiges, stellvertretende Leiterin der Filiale im Lehrter Zuckerzentrum. Die Modekette spendet bei ihrer Weihanchtsaktion deutschlandweit insgesamt eine Million Euro an soziale und karikative Einrichtungen.

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.