Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fahrer ohne Führerschein, Auto ohne Zulassung

Lehrte Fahrer ohne Führerschein, Auto ohne Zulassung

Er hat keinen Führerschein, fuhr aber trotzdem mit einem Auto durch Lehrte. Das Auto wiederum hatte keine Zulassung, und an ihm hingen Kennzeichen eines ganz anderen Wagens. Ein 27-Jähriger hat sich jetzt in Lehrte gleich einer ganzen Reihe von Vergehen schuldig gemacht.

Voriger Artikel
Frühlingserwachen im Kurt-Hirschfeld-Forum
Nächster Artikel
Einbrecher hockt auf Dach vom Supermarkt

Polizei erwischt einen Autofahrer ohne Führerschein.

Quelle: Symbolbild

Lehrte. Die Polizei erwischte den jungen Mann, der aus Georgien stammt und einen Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen hat, am Sonntag gegen 13.45 Uhr bei einer Routinekontrolle auf der Mielestraße. Bei der Überprüfung stellten die Beamten zunächst fest, dass der 27-Jährige keine Fahrerlaubnis hat, dann warfen sie einen Blick auf die Kennzeichen an dem Wagen. Diese waren für ein anderes Fahrzeug ausgegeben worden und in einer polizeilichen Fahndung zur Entstempelung ausgeschrieben.

Der Georgier muss sich jetzt wegen Urkundenfälschung, Kennzeichnmissbrauchs und Fahren ohne die erforderliche Lizenz verantworten.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.