Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kein Licht am Fahrrad, aber 2,29 Promille

Lehrte Kein Licht am Fahrrad, aber 2,29 Promille

Sein Fahrrad war unbeleuchtet, aber er selbst hatte so reichlich dem Alkohol zugesprochen, das möglicherweise seine Nase leuchtete: Die Polizei hat am Sonntagabend einen Radler mit einem Pegel von 2,29 Promille erwischt.

Voriger Artikel
Ein lustvoller Abend ganz ohne Datenschutz
Nächster Artikel
Ausstellung zeigt die Magie der Biologie

Die Lehrter Polizei erwischt einen Radler mit 2,29 Promille.

Quelle: Arno Bachert Tel:04917699285551

Lehrte. Das Fahrrad ohne Licht war der Besatzung eines Streifenwagens um kurz vor 21 Uhr an der Iltener Straße aufgefallen. Die Beamten stoppten den 56-jährigen Radler, nahmen bei ihm sofort starken Alkoholgeruch wahr und ließen ihn in ein Testgerät pusten. Später musste der Mann noch eine Blutprobe abgeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xxbi16srmt1g9m087ds
Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann

Fotostrecke Lehrte: Nach dem Kasper kommt der Weihnachtsmann