Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer hat 1,93 Promille

Lehrte Autofahrer hat 1,93 Promille

Seinen Führerschein ist er vorerst los, und er hat nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr vor der Brust: Die Polizei hat am späten Montagnachmittag in Steinwedel einen 45-jährigen Autofahrer gestoppt, der zuvor deutlich zu viel Alkohol zu sich genommen hatte.

Voriger Artikel
Citylauf lockt auch immer mehr Sponsoren
Nächster Artikel
Müttercafé Alberta kann weitermachen

Die Polizei hat den Autofahrer pusten lassen.

Quelle: pp

Steinwedel. Der Autofahrer fiel der Polizeistreife gegen 16.45 Uhr auf der Ramhorster Straße auf. Die Beamten ließen den Fahrer sofort in ein Testgerät pusten. Eine Messung ergab den Wert von 1,93 Promille.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x62dcnvniq66mmhl0x
Stadt soll gesperrte Feldwege für Radler öffnen

Fotostrecke Lehrte: Stadt soll gesperrte Feldwege für Radler öffnen