Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Ein gepanzerter Gast bei der Polizei

Lehrte Ein gepanzerter Gast bei der Polizei

Das Lehrter Polizeikommissariats beherbergt zurzeit einen ziemlich ungewöhnlichen Gast. Er trägt einen Panzer, ist an Kopf und Bauch schwarz-gelb gemustert, mag Salat, ist ziemlich schweigsam und zurzeit herrenlos. Jetzt hofft die Polizei darauf, dass sich der Besitzer der Schildkröte meldet.

Voriger Artikel
Dieb dringt in drei Kellerräume ein
Nächster Artikel
Pokémon kämpfen auf dem Friedhof

Liebevolle Pflege im Kommissariat: Kommissaranwärterin Friederike Matthies lockt die Fundschildkröte mit einem Salatblatt.

Quelle: Sandra Köhler

Lehrte. Gefunden hat das Tier, es handelt sich vermutlich um ein Exemplar der bei Tierfreunden sehr beliebten Gelbwangen-Schmuckschildkröte, eine Anwohnerin der Steinstraße. Am Donnerstag schlich das Tier auf einer Grundstückauffahrt entlang. Eigentlich könne es nur ausgebüxt sein, meint Stephan Aue von der Lehrter Polizei. Deshalb soll die Schildkröte, die nun bei Wasser und Salat in einem Pappkarton hockt, auch vorerst in der Dienststelle an der Osterstraße bleiben: "Zwei, drei Tage können wir sie schon versorgen, bis sich ihr Besitzer gemeldet hat", meint Aue und hofft, dass das Tier bald abgeholt wird. Denn streng genommen handelt es sich bei der Schildkröte um eine Fundsache. Und die gehörten eigentlich in den Zuständigkeitsbereich der Stadt.

Wer die Schildkröte vermisst, sollte sich möglichst rasch unter Telefon (05132) 8270 beim Kommissariat melden. Ansonsten ist für das Tier die Zeit bei der Polizei vorbei und es kommt in eine Auffangstation bei Sachsenhagen.

doc6qov1zcap6g1fp2lrxl

Die an der Steinstraße gefundene Schildkröte.

Quelle: Sandra Köhler

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.