Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Schwerverletzte bei Unfällen auf der A2 bei Hannover

Lehrte Schwerverletzte bei Unfällen auf der A2 bei Hannover

Auf der Autobahn 2 bei Lehrte haben sich am Mittwochmorgen kurz hintereinander zwei schwere Verkehrsunfälle ereignet. Gegen 9.15 Uhr übersah der Fahrer eines Abschleppfahrzeugs, der Richtung Dortmund unterwegs war, ein Stauende.

a2 lehrte 52.382662 10.019321
Google Map of 52.382662,10.019321
a2 lehrte Mehr Infos
Nächster Artikel
83-Jähriger stirbt in Lehrte am Steuer seines Autos

Nach den schweren Unfällen auf der A2 Richtung Dortmund waren mehrere Rettungsfahrzeuge im Einsatz.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Er raste ungebremst auf einen vor ihm haltenden Sattelzug. Der Unfallverursacher wurde eingeklemmt. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. An der Unfallstelle staute sich der Verkehr bis zur Anschlussstelle Hämelerwald. Um kurz nach 10 Uhr fuhr ein Fernfahrer mit seinem Sattelzug dort auf einen vor ihm stehenden Lastwagen mit Anhänger auf.

Infolge der umfangreichen Rettungs- und Bergungsarbeiten ...

Zur Bildergalerie

Der Sattelzug kippte auf die Seite. Der Fahrer wurde ebenfalls eingeklemmt und mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Wegen der Landung des Rettungshubschraubers musste die Autobahn in diesem Bereich kurzzeitig voll gesperrt werden. Wegen der sich hinziehenden Aufräumarbeiten kam es rund um Lehrte den ganzen Tag über zu Beeinträchtigungen.

Auf den Webseiten der HAZ können sich Autofahrer über Umleitungen und weitere Staus informieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wbt7cj29kp1eoa8pdow
Tausende Besucher strömen zum Dreschefest

Fotostrecke Lehrte: Tausende Besucher strömen zum Dreschefest