Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schabernackel: Späße mit dem Zaubersack

Lehrte Schabernackel: Späße mit dem Zaubersack

Es war fast wie eine Premiere: Nach 14 Jahren haben die Kinderchöre der Musikschule Ostkreis Hannover aus Lehrte am Sonnabendnachmittag erstmals wieder das Musicalstück „Schabernackel“ neu aufleben lassen.

Voriger Artikel
Der König sichert sich das Triple
Nächster Artikel
Gypsy-Musik lockt Sonne raus

Erstmals nach 14 Jahren haben die Kinderchöre der Musikschule Ostkreis Hannover wieder das Musical „Schabernackel“ aufgeführt.

Quelle: Mareike Schmidt

Lehrte. Unter der Leitung von Dorothea Paschko, die sich seit mehr als 30 Jahren für die Musikschule engagiert, brachte das Ensemble eine abwechslungsreiche Inszenierung auf die Bühne, die sowohl die Kinder-, als auch die Elternherzen höher schlagen ließ.

Der Schabernackel, gespielt von Maximilian Yang, ist ein kleiner Kobold, der mit seinem Zaubersack voll Schabernack so allerlei lustige Streiche anstellt. So vergisst etwa der hochnäsige Klassenstreber Max sein komplettes Referat, und der Hund Tollpatsch miaut und quakt plötzlich.

Doch es wird nicht nur Unfug getrieben: die beiden Plaudertaschen Frau Schnatter und Herr Ratter werden verkuppelt, und dem Otto wird ordentlich eins ausgewischt, als der seinen Unrat einfach im Feld ablädt. Seit Anfang des Jahres liefen die Vorbereitungen und Proben, die tatkräftig von rund 20 Helfern unterstützt wurden. Am Ende gab es reichlich verdienten Applaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.