Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Eine Rabatt-Aktion für Theaterkarten

Lehrte Eine Rabatt-Aktion für Theaterkarten

Angebot für Theaterfans: Die Stadt Lehrte startet eine Rabattaktion für Theaterkarten in ihrem Kulturprogramm. Die Aktion startet am 21. November und gilt bis zum 16. Dezember. Sie bezieht sich allerdings nicht auf das gesamte Kulturprogramm, sondern auf drei Veranstaltungen im Januar sowie im März 2017.

Voriger Artikel
Der Citylauf bleibt der Stadt erhalten
Nächster Artikel
Piraten: Feierabend-Beschluss war überstürzt

Lehrte bietet eine Rabattaktion für Theaterkarten an.

Quelle: theater Lehrte

Lehrte. Das Angebot gilt unter anderem für das Schauspiel „Gift. Eine Ehegeschichte“, dass am 19. Januar im Kurt-Hirschfeld-Forum zu sehen sein wird. Das Schauspiel von Lot Vokemans dreht sich um ein Paar, das sein Kind verloren hat und sich nach zehn Jahren Trennung wiedertrifft. Darüber hinaus erstreckt sich die Rabattaktion auf die Aufführung des Musicals „Cabaret“ am 28. März im Forum sowie das Porträttheater „Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar“, welches am 12. März in der Alten Schlosserei an der Zuckerpassage zu sehen sein wird.

Normalerweise kostet eine Einzelkarte zwischen 15 und 25 Euro. Die Karten der Rabatt-Aktion gibt es nur bei der Stadt – und zwar montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr unter Telefon (0 51 32) 8 30 07 16 und 8 30 07 17. Bestellungen sind auch unter den Mailadressen astrid.kohnert@lehrte.de und anhela.wol
fert@lehrte.de möglich.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.