Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Der Bedarf steigt: Stadt sucht Tagesmütter

Lehrte Der Bedarf steigt: Stadt sucht Tagesmütter

Die Nachfrage nach Tagesmüttern und Tagesvätern in Lehrte ist nicht nur ungebrochen hoch - sie steigt sogar noch. Deshalb sucht die Stadt nach Interessierten, die sich für diese Form der Kinderbetreuung qualifizieren wollen und bietet persönliche Beratungstermine an.

Voriger Artikel
Goslars kleiden die Vereine ein
Nächster Artikel
Lions Club spendet 4000 Euro für Zukunftsgarten

Die Stadt Lehrte sucht neue Tagespflegepersonen - Frauen wie Männer.

Quelle: Jan-Philipp Strobel

Lehrte. Rund 200 Kinder werden derzeit von 46 Tagespflegepersonen betreut. Doch der Bedarf wächst weiter. Schließlich haben Kinder bereits ab ihrem ersten Lebensjahr ein Recht auf Bildung, Erziehung und Betreuung. Und die von ihnen erwartete Flexibilität bei der Arbeit fordern viele Eltern auch nachdrücklich bei der Kinderbetreuung ein. Tagesväter und -mütter können in der Regel genau damit punkten - und zusätzliche eine familiäre Atmosphäre bieten. Sei es für Kinder unter drei Jahren, als Alternative  zum herkömmlichen Kindergarten oder zum Hort.

Deshalb sucht die Stadt Frauen und Männer, die an einer entsprechenden Qualifizierung interessiert sind und anschließend auch Betreuungsplätze zur Verfügung stellen wollen. Für jene, die bereits im Bereich der Kinderpflege und Sozialassistenz ausgebildet sind, kann dies eine interessante berufliche Alternative sein.

Jede Tagespflegeperson darf bis zu fünf Kinder in privaten Räumen betreuen. Wer sich mit einem Fachkollegen zusammentut, kann auch eine Großtagespflegestelle eröffnen. Kurse werden zum Sommer von diversen Bildungsträgern in der Region Hannover angeboten.

Mehr darüber erfahren Interessierte bei Daniela-Luisa Schröder, Fachberaterin für Kindertagespflege der Stadt Lehrte. Persönliche Beratungstermine können per E-Mail an daniela-luisa.schroeder@lehrte.de und telefonisch unter (05132) 50 53 39 vereinbart werden.

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.