Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Der Ratssaal wird zum Luftmatratzenlager

Lehrte Der Ratssaal wird zum Luftmatratzenlager

Im Lehrter Rathaus ist es am Sonnabend und in der Nacht zu Sonntag hoch hergegangen: Die Tanzschule Jegella verwandelte den altehrwürdigen Ratssaal für eine Filmnacht mit 110 Jugendlichen in ein Luftmatratzenlager. Im Ratskellersaal feierten Tanzschüler mit Handicap derweil einen Premierenball.

Voriger Artikel
Alexander Jahnke ist bei "DSDS" eine Runde weiter
Nächster Artikel
Taubenstall brennt nieder: 30 Tiere tot

Mit Wiegeschritte und Schunkeln: Jugendliche mit Handicap und ihre Familien tanzen einen Wiener Walzer.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Vor der Filmnacht war Party angesagt. Rund 250 Jugendliche rockten den Saal, 110 von ihnen rollten auf dem Parkett im Anschluss ihre Luftmatratzen, Schlafsäcke und Isomatten aus und machten es sich mit Knabberkram gemütlich. Über die Großbildleinwand flimmerten nacheinander gleich vier Filme - von "Findet Dorie" bis "(T)raumschiff Surprise" und "Black Swan".

An Ausschlafen war am nächsten Morgen allerdings nicht zu denken. Pünktlich um 7 Uhr weckte Tanzschulchef Oliver Jegella die Jugendlichen mit der Flüstertüte und rief zum Frühsport auf dem Rathausplatz. Während die 14- bis 17-Jährigen im frühsonntäglichen Nieselregen Kniebeugen machten, bereitete Jegella mit seinem Team das Frühstück mit Brötchen, Wurst, Käse, Obst und Nutella vor.

Nach ihrem Tanzvergnügen ausschlafen konnten derweil die rund 25 Jugendlichen mit geistiger Behinderung, vor allem Downsyndrom, die im Ratskellersaal mit ihren Familien einen Premierenball feierten. Stolz wie Oskar und allesamt festlich gekleidet führten sie vor, was sie im Tanzkurs bei Ninette Jegella gelernt hatten. Unter großem Gekicher und rhythmischen Klatschen der Gäste gab es zum Auftakt eine Polonaise und danach einen Wiener Walzer.

Auch für Sophie aus Hildesheim war es der erste Ball. Die 16-Jährige war entsprechend aufgeregt und führte zum hübschen Kleid stolz ihre neuen Glitzerschuhe vor. Worauf sie sich am meisten freute? "Auf Discofox zu "Atemlos" von Helene Fischer", sagte Sophie und strahlte.

doc6u4lj5m9pldmpvpboud

Fotostrecke Lehrte: Der Ratssaal wird zum Luftmatratzenlager

Zur Bildergalerie

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wct898hietq72spj9p
Kleingärtner wollen Luftbelastung messen

Fotostrecke Lehrte: Kleingärtner wollen Luftbelastung messen