Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Volksbank-Stiftung verteilt 17.000 Euro

Lehrte Volksbank-Stiftung verteilt 17.000 Euro

Fast 17.000 Euro hat die Volksbank Lehrte-Stiftung an 35 Organisationen in Lehrte und Sehnde aus Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Sport und Heimatpflege, Umwelt- und Naturschutz sowie für soziale Zwecke gespendet.

Voriger Artikel
Kräuterhexen starten in die neue Saison
Nächster Artikel
Rewe saniert Einkaufsmarkt an Fortunastraße

Vertreter von 35 Organisationen nehmen die Spenden der Volksbank-Stiftung entgegen.

Quelle: Thomas Böger

Lehrte/Sehnde. Bereits seit fast 20 Jahren unterstützt die Stiftung jedes Jahr zahlreiche Projekte in den beiden Städten. Zwar habe "die Niedrigzinsphase auch die Stiftungen eingeholt", sagte Vorstandsmitglied Michael Wittkopp bei der Übergabe der Schecks. Aber man habe das Stiftungskapital von einer Million Euro langfristig angelegt und erziele immer noch ansehnliche Erträge.

Davon profitieren so unterschiedliche Organisationen wie Sportvereine und Kirchengemeinden, das Antikriegshaus ebenso wie die Tafel oder eine Spielplatz-Elterninitiative. Auch Schulen und die Stadtbibliothek wurden bedacht. Bei der Übergabe der nur symbolischen Schecks (das Geld wird überwiesen) stellten die Vertreter der Institutionen ihre Projekte kurz vor. Dabei wiesen mehrere von ihnen darauf hin, dass das Geld deshalb besonders willkommen sei, weil ihnen wegen der Haushaltssperre im vergangenen Jahr eine städtische Unterstützung gefehlt habe.

Die Förderbeträge schwanken zwischen 200 und gut 1000 Euro. "Es sollen ja nur Zuschüsse sein", sagte Wittkopp. Man wolle möglichst viele Vorhaben unterstützen und "nicht nur ein paar Leuchtturm-Projekte". Deshalb forderte Wittkopps Kollege Volker Böckmann die anwesenden Vereins- und Verbandsrepräsentanten auf, Werbung für die Stiftung zu machen. Möglichst viele sollten sich bewerben, damit auch viele gefördert werden könnten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Unfall auf der A2 bei Lehrte-Ost

Ein umgekippter Lastwagen hat auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund zwischen Hämelerwald und Lehrte eine Vollsperrung der Autobahn verursacht.