Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vom Spätsommer der Liebe

Lehrte Vom Spätsommer der Liebe

Die Musiker von Donkey Bridge spielen am Freitag, 2. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Alten Schlosserei einen Mix aus Rock, Blues, Pop, Jazz, Funk und Soul.

Voriger Artikel
Flüchtlinge reisen auf eigene Faust weiter
Nächster Artikel
Zwei Züge bringen weitere Flüchtlinge

Haben nicht nur Hüte, sondern in der Regel auch ihre Instrumente im Gepäck: Die Musiker von Donkey Bridge.

Quelle: privat

Lehrte. Normalerweise gelten ja Propheten nichts im eigenen Land. Diese Bibelweisheit trifft allerdings nicht auf eine der bekanntesten Bands aus dem Osten der Region zu. Wo immer Donkey Bridge auftreten, sind freie Plätze Mangelware. Dieses Phänomen wird man wohl auch wieder Freitagabend, 2. Oktober, beobachten können, wenn die Musiker aus Lehrte, Sehnde und Umgebung in der Alten Schlosserei gastiert.

In dem Industriebau im Zuckerzentrum stehen Donkey Bridge ab 19.30 Uhr auf der Bühne und spielen ihren ganz eigenen Mix aus Rock, Blues, Pop, Jazz, Funk und Soul. Vor allem aber rockt die Band in der Regel sanft und akustisch.

Die Mitglieder Peter Weidmann (Gitarre und Gesang), Stefan Winterfeld (Bluesharp und Gesang) Christian Heuer (Bass und Gesang) und Bernd Lange am Schlagzeug haben sich für ihren Auftritt in der Alten Schlosserei Verstärkung geholt: Aus Salzgitter reist der Saxofonist Otto Jansen an, der den Musikern an dem Abend zu einer weiteren Klangfarbe verhilft.

Textlich haben Donkey Bridge gelegentlich Überraschendes im Gepäck. In der Zuckerpassage versprechen die Musiker Geschichten über „Ampere-Mädchen“, den „Spätsommer der Liebe“ und interessanterweise auch über den pakistanischen Teil des Erzgebirges. Man darf gespannt sein.

von Michael Schütz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.