Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Zeugnisse für 110 Lehrter AbiturientInnen

Lehrte Zeugnisse für 110 Lehrter AbiturientInnen

Fast hätte das Lehrter Gymnasium eine Schnapszahl geschafft. Am Ende waren es dann aber doch nicht 111, sondern nur 110 Abiturienten, die ihre Abschlusszeugnisse am Freitag bei der Entlassungsfeier entgegengenommen haben.

Voriger Artikel
Ein Kuhstall diente als Atelier
Nächster Artikel
Tafel versorgt mehr Flüchtlinge

Mit Rosen und Zeugnissen: Die frischgebackenen Abiturienten posieren für ein Gruppenfoto.

Quelle: Katja Eggers

Lehrte. Daniel Müller legte die Hochschulreife als Bester sogar mit der Traumnote von 1,1 ab. Zweitbeste ist Fiene Marie Kohn mit einem Notendurchschnitt von 1,3.

Aus Platzgründen ging die Feierstunde erstmals nicht im Kurt-Hirschfeld-Forum über die Bühne. Die rund 500 Schüler, Eltern und Lehrer versammelten sich stattdessen in der großen Sporthalle an der Schlesischen Straße. Schulleiterin Silke Brandes freute sich, dort auch ehemalige Abiturienten des Jahrgangs 1955 begrüßen zu können.

Lehrer Manfred Filsinger wünschte den diesjährigen Schulabgängern „himmlische Aussichten“ - die Abiturienten sollten künftig nach Sternen Ausschau halten, die ihnen ganz besonders hell erschienen. „Habt den Mut, danach zu greifen, und einen Traum zu leben“, gab Filsinger den Abiturienten mit auf den Weg.

Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk prophezeite dem Jahrgang „glänzende Berufsperspektiven“ - in Zeiten des Fachkräftemangels werde man sich um die Absolventen nach ihrem Studium oder ihrer Ausbildung geradezu reißen. Sidortschuk legte den Abiturienten zudem ans Herz, ihre berufliche Zukunft doch gern auch in Lehrte zu verbringen. Bei allem Streben nach Erfolg und Leistung sollten die Absolventen jedoch eines berücksichtigen, sagte Sidortschuk: „Vergessen Sie nicht, Mensch zu bleiben.“

Neben guten Wünschen begleitete die Feier auch jede Menge „hauseigene“ Musik von Big Band, Chor und Heartchor. Viel Musik und obendrein eine Diashow wird es zudem auch wieder beim Abi-Ball am Freitag, 10. Juli, geben. Gefeiert wird dann nicht im Kurt-Hirschfeld-Forum, sondern in der früheren Gebläsehalle der Ilseder Hütte - aus Platzgründen.

Das sind die diesjährigen Abiturienten des Lehrter Gymnasiums:

Sina Badulla, Felix Behrens, Tim Behrens, Lukas Blume, Charlyn Boockmeyer, Dominik Bormann, Laura Böttger, Rachel Brandt, Alina Bromberger, Kevin Buchholz, Sina Buchholz, Malte Buchmann, Ronja Bühne, Lea Bürger, Glenda Checya Sinti, Sabrine Chelbi, Jonas Deierling, Isabel Deppe, Lena Deseke, Van Anh Dinh, Artjom Dubinin, Juri Efimov, Merle Ernst, Stefan Ernst, Lina Fischer, Peter Fredebold, Leon Fritsch, Björn Görlitz, Anja Gralla, Linda Gralla, Michel Hadrich, Katharina Hauke, Thuy-An Hoang, Vincent Jus, Stephanie Kahle, Laura Kappenberg, Berfin Kelloglu, Tobias Kern, Marco Kinas, Fenja Klose, Elisabeth Klußmann, Nina Knapp, Fiene Marie Kohn, Luise Kotlewski, Gerrit Kramer, Felix-Maximilian Krebs, Vanessa Krutsch, Madeline Kutz, Jan Langhanki, Marie Langhanki, Thi Dieu Minh Le, Kjell Lillie-Stolze, Christian Löns, Julian Ludwig, Marven Robin Lupke, Lara Meininger, Melina Meister, Leif Eric Meyer, Hanah Mitera, Daniel Müller, Johanna Munske, Dominik Münzer, Elisa Murabito, Lisa Marie Nikutta, Merve Özdemir, Jana Pasternack, Alexandra Peter, Tobias Pössel, Armin Prlja, Alessa Rauhut, Masehie Razai, Jan-Philip Rinas, Jonas Rinke, Dustin Röbber, Philip Rückschloss, Lea Christin Ruß, Lukas Schaefer, Lisann Sophie Schmeyer, Sophie Schmitz, Leni Schmitz, Maureen Schrader, Timon Oliver Schulz, Melisa Seckin, Linda Seifert, Philipp Sieg, Nathalie Stein, Christian Stein, Selina Steinberg, Natalie Stitz, Berkin Tamak, Jenny Thiemann, Ralph-Lennart Thien, Undine Traut, Maurice Tschirnich, Julian Tute, Lisa Uhrlandt, Kira Lena Ulrich, Katharina von Zitzewitz, Nico Vowinkel, Victor Wacht, Jonas Weber, Leander Wendt, Leah Wildner, Daniel Wilhelm, Bastian Wittig, Dominik Wolff, Cedric Wortmann, Nina Zadow, Laura Zimmermann, Moritz Zimmermann.

von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Digitales Daumenkino: So wächst das Parkhaus

Das Parkhaus in Lehrte wächst zusehends. Woche für Woche macht HAZ-Redakteur Achim Gückel ein Foto des Baus aus derselben Perspektive. Daraus entsteht ein digitales Daumenkino.