Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Steinwedel
Steinwedel
Lehrte
So sah es früher während der Rübenkampagne in Lehrte aus. Das Mini-Szenario ist jetzt im Museumsstellwerk Lpf zu sehen.

Keine 20 Jahre ist es her, da wehte durch Lehrte noch stets im Herbst der süßliche Duft der Rübenkampagne. Die Zuckerfabrik ist längst Vergangenheit. Doch der Modelleisenbahnverein verneigt sich jetzt in besonderer Weise vor Lehrtes Rüben-Geschichte. Er lässt die Kampagne in Miniatur aufleben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Das findet der ADFC absurd: Die Stadt hat einen Feldweg auf der Ramhorst als Radstrecke ausgeschildert, die Landwirte aber verbieten die Durchfahrt - das soll jetzt geändert werden.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) hat die Stadt aufgefordert, die "rechtswidrige Sperrung" für Radfahrer an einem Feldweg auf der Ramhorst aufzuheben. Die bestätigt, dass der Zustand unzulässig ist. Der Realverband Steinwedel als Eigentümer hat auf Anfrage angekündigt, dort nachzubessern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Ist nicht mehr im Landtag vertreten: Hans-Joachim Deneke-Jöhrens (CDU).

Das ist ein Paukenschlag: Der langjährige Lehrter CDU-Landtagsabgeordnete Hans-Joachim Deneke-Jöhrens gehört dem neuen Parlament nicht mehr an. Als einziger Lehrter sitzt dort nun AfD-Mann Stefan Henze. Bei Grünen und FDP herrscht nach Verlusten Enttäuschung - beide Parteien favorisieren eine Ampel-Lösung mit der SPD.

mehr
Lehrte
Der stellvertretende Stadtbrandmeister Norbert Zilz (von links) übergibt die Schlüssel des Transporters in die Hände der kommissarischen Stadtkinderwartin Melanie Janisch und Stadtjugendwart Carsten Rohland.

Mit einem nagelneuen Mannschaftstransporter können Kinder und Jugendliche der Stadtfeuerwehr Lehrte zu Terminen fahren. Am Montagabend übergab die Stadt einen neunsitzigen Ford Transit an die Feuerwehr. Der Wagen ist komplett aus Firmenspenden finanziert worden.

mehr
Lehrte
Avacon-Projektleiter Frank Artmann erläutert den Besuchern der Informationsversammlung im Steinwedeler Dorfgemeinschaftsraum Einzelheiten zu den potentiellen Standorten der Gasstation.

Endlich funktioniert der Dialog: Beim Bürgerinformationsabend zum Streitthema neue Gasstation zeigte sich die Avacon offen für die Bedenken der Bürger. Die eingereichten Bauanträge hat sie vorerst eingefroren. Eine Errichtung am südlichen Ortsrand ist sowohl technisch als auch finanziell machbar.

mehr
Lehrte
Nur wenige Bürger nutzen das Angebot, sich über das Assewasser zu informieren.

Mit einem Infomobil hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) am Freitag in Lehrte über die mögliche Einleitung von Wasser aus dem Atomendlager Asse ins Sehnder Bergwerk Friedrichshall informiert. In Sichtweite sammelte die Bürgerinitiative (BI) "Assewasser - Nein Danke" Unterschriften gegen das Vorhaben.

mehr
Lehrte
Hier bitte nicht! Die Steinwedeler wehren sich gegen eine neue Gasstation direkt vor der idyllischen Silhouette des Dorfes. Die Avacon hat die Pläne dafür jetzt auf Eis gelegt.

Im Konflikt um den Bau einer neuen Gasstation am südlichen Ortseingang von Steinwedel lockern sich die Fronten. Der Energieversorger Avacon lädt jetzt zu einer Infoveranstaltung ein. Er möchte dabei unter anderem Alternativen zum bisher genannten, heftig umstrittenen Standort für die Station präsentieren.

mehr
Lehrte
Wegen der anonymen Drohungen hatte die Polizei im Vorfeld des diesjährigen Citylaufs erhöhte Präsenz gezeigt.

Ein 68-jähriger Lehrter wird sich wegen der Störung des öffentlichen Friedens und der Androhung von Straftaten verantworten müssen. Er wird verdächtigt, am 1. September mit einem Sprengstoffanschlag auf den Citylauf gedroht zu haben. Das Schreiben haben die Beamten auf seinem Computer gefunden.

mehr
Lehrte
Chefarzt Joachim Lindner geht nach 25 Jahren und neun Monaten in Lehrte in den Ruhestand.

Als er Anfang 1992 zunächst für zwei Jahre als Leitender Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin im Klinikum Lehrte anfing, war er gerade mal 34 Jahre alt – nun geht Joachim Lindner als Chefarzt für Anästhesie Ende September nach Vollendung seines 60. Lebensjahres in den Ruhestand.

mehr
Sehnde
Beate Julitta Lange aus Immensen tritt für die Freien Wähler Niedersachsen an.

Die Kandidatin der Freien Wähler Niedersachsen ist erst im vergangenen Jahr nach der Kommunalwahl offiziell in der Politik in Erscheinung getreten. Da wurde Beate Lange von einem Dreierbündnis gleich zur stellvertretenden Bürgermeisterin von Immensen gewählt – doch nun will sie ganz hoch hinaus.

mehr
Lehrte
An der Bahnschranke in Aligse hat fast schon jeder Lehrter viel Zeit mit Warten verbracht.

Die Zusage der verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch in Lehrte, sich weiter etwa für mehr Lärmschutz an Bahnstrecken einzusetzen, macht dem Infrastrukturforum StARK einerseits Mut. Doch die Frage sei, wieweit dies über die Bundestagswahl hinaus Bestand habe.

mehr
Lehrte
Die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Kirsten Lühmann (von rechts) und der örtliche Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch im Gespräch mit dem Sehnder Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke.

Die Diskussion um den Ausbau bestehender Bahnstrecken etwa auf der Strecke Celle-Lehrte, der Alpha-E-Trasse, wird frühestens Ende nächsten Jahres konkreter. Dann sollen Runde Tische gebildet werden, um bei der Umsetzung mehr als das gesetzliche Mindestmaß herauszuholen.

mehr
1 3 4 ... 41
doc6x75d3ph3k810wfut4bq
Landfrauen wollen sich neuen Themen widmen

Fotostrecke Lehrte: Landfrauen wollen sich neuen Themen widmen