Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Neustadt
Sowas kommt von sowas: Zwei Ringe im Maisfeld führten zur Hochzeit von Rieke und Jan Stünkel
Neustadt

Selten dürfte ein Heiratsantrag größer dimensioniert gewesen sein - der von Jan Stünkel erstreckte sich über mehrere tausend Quadratmeter Ackerland.

mehr
Neustadt
180 mal werden wir noch wach....
Für Erinnerungsfotos vom Jahrmarkt stehen Monster Carlotta (13) und Einhorn Taleja (15) zur Verfügung. Laureen (12, zweite von links) und Jenna (15, zweite von rechts) nutzen die Gunst der Stunde.

Eine zünftige Sause veranstalteten die drei Zeltlager-Dörfer gemeinsam auf dem Schulhof der KGS. Eine Attraktion: Weihnachtsmann mit Weihnachtsmarkt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Poggenhagens Jugend ist gut drauf
Neustadt Da geht was ab: Sommerspaß am Jugendhaus

Die Jugendinitiative Poggenhagen ist eine der letzten organisierten Nachwuchstruppen in Neustadts Landen - und immer für eine ordentliche Sause gut.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Band Hot4Jazz sorgt beim Jazzabend in Mardorf für Unterhaltung.
Mardorf Hot4Jazz spielt zum Tanz auf

Ein entspannter Sommerabend mit eingängiger Livemusik und gutem Essen soll es werden: Der Mardorfer Jazzabend am Sonnabend, 1. Juli, hat dafür zumindest alles zu bieten. Die Band Hot4Jazz aus Garbsen versetzt ihr Publikum ab 19 Uhr im Bauerncafé Niemeyer in Bewegung – mit Jazz der Zwanziger- und Dreißigerjahre.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6vkgeeujugl1ezeou4ji
180 mal werden wir noch wach....

Fotostrecke Neustadt: 180 mal werden wir noch wach....

Neustadt
Landwirtschaftsminister  Christian Meyer kommt nach Neustadt um über die Trinkwasserbelastung und die neue Düngeverordnung zu sprechen.

Landwirtschaftsminister Christian Meyer kommt nach Neustadt, um über Trinkwasserprobleme und Düngeverordnung zu sprechen. Das könnte spannend werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mandelsloh/Helstorf
Der beliebte Schulhausmeister Bernhard Mroncz hat sich nach 14 Jahren verabschiedet.

Grundschule Mandelsloh und Helstorf verabschieden Schulhausmeister Bernhard Mroncz - der freut sich auf viele Urlaube im Ruhestand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Vorsitzender Lutz Nolte überreicht den Preisträgern Robert Glasnek (links) und Jakob Boppert (rechts) ihre Auszeichnungen.

Gute Noten zahlen sich bei dem Rotary Club Nienburg-Neustadt aus - der Förderverein hat die besten Abiturienten mit 500 Euro belohnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Eileen Scheele zeigt beim Tag der offenen Tür, was bei der Zucht von Islandpferden zu beachten ist.

Pferdehaltung hautnah erleben: Islandpferdehof Mühlenfelder Land lädt zum Tag der offenen Tür ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
KGS-Schulleiter Tobias Hunfeld verabschiedet Maren Pauselius-Gallon, Astrid Löbrich und Antje Schmidt-Ellerlage.

Gemeinsam in den Ruhestand: Die KGS verabschiedet drei im Neustädter Land bekannte Pädagoginnen aus dem Schuldienst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Ein Festival der Farben bei Bordenaus Holi-Festival

Holi, Holi - laute Musik, feierwütige Gäste und ganz viel Farbe. Das erste "Holi-Festival" in Bordenau war ein voller Erfolg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Die Polizei konnte den Täter noch in der Nacht festnehmen.

Auf frischer Tat ertappt: Neustädter beschmiert Hauswand in Linden-Nord - und wird mithilfe aufmerksamer Passanten geschnappt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Der Neustädter Chor Kalinka hat sich dem russischen Liedgut verschrieben. Zum 20-jährigen Bestehen gibt es ein Konzert in der Johanneskirche.

Ein Chor wird 20 und feiert seinen Jahrestag - natürlich mit einem Konzert. Wenn die Neustädter Gruppe Kalinka am Sonntag, 2. Juli, ihr Konzert eröffnet, dürfen sich Besucher wie gewohnt auf überwiegend russisches Liedgut freuen. Das Konzert in der Johanneskirche beginnt um 17 Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Neustadt am Rübenberge in Zahlen
Foto: Harry Lohmann (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 357 km²
  • Einwohner : ca. 45.000
  • Bevölkerungsdichte : 126 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31535
  • Ortsvorwahlen : 05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nienburger Straße 31, 31535 Neustadt am Rübenberge, Telefon (05032) 840