Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neustadt
Suttorf

Wegen Überfüllung geschlossen – aus diesem Grund blieben kürzlich etliche Schüler an der Bushaltestelle in Suttorf stehen, wie Eltern im Ortsrat berichteten. Regiobus prüft, ob es Handlungsbedarf gibt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unser Veranstaltungstipp
Wandelkonzert im Kloster Mariensee
Georg Glasl und Martina Koppelstetter sind beim Wandelkonzert mit von der Partie

Die Wandelkonzertreihe „Der Engel an meiner Tafel“, macht Station im Kloster Mariensee. Die Inszenierung wird an jeden Spielort angepasst, Texte von Äbtissin Odilie von Ahlden sind die Grundlage.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Im Klassiker "Die Schöne und das Biest" zeigen die Kinderdarsteller aus Rodewald, was sie können.
Rodewald „Die Schöne und Biest“ im Binderhaus

Junge Darsteller des Theatervereins Preciosa Rodewald präsentieren „Die Schöne und das Biest“ im Binderhaus Rodewald – für drei Termine gibt es noch Karten im Vorverkauf. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anneliese Lindenblatt (von links), Gabi Hauert-Prues, Barbara Nussbaum, Barbara Borsutzki und Renate Hörmann arbeiten fleißig an den Vorbereitungen für den Adventsmarkt.
Neustadt Adventsmarkt lockt noch im November

Der Advent rückt näher: Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Neustadt  lädt für Sonnabend, 25. November, zu ihrem Adventsmarkt ein. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Neustadt
Wenn die Einmündung Mecklenhorster/Suttorfer Straße asphaltiert wird, müssen die Busse große Umleitungen fahren.

Der zweite Bauabschnitt der Mecklenhorster Straße nähert sich dem Ende, Anfang Dezember wird es noch einmal zu massiven Behinderungen kommen. Ab 8. Januar kommt der dritte Bauabschnitt – mit einer Umleitung für Busse quer über die B 6.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Uwe Hemens, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Neustadt hat den Fragebogen gemeinsam mit Ulrike Ahrbecker vom Sachgebiet Stadtplanung und der studentischen Hilfskraft Franziska Hähn entwickelt.

Welche Themen beschäftigen die Unternehmen im Neustädter Land zur Zeit? Eine Umfrage der Wirtschaftsförderung Neustadt soll Schwachstellen in der Stadt und Bedarfe der Gewerbetreibenden offen legen. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Metel
Ohne Unterstützung geht es nicht: Knut-Peter Martin, Martina Wolff, Hannelore Martin, Petra-Kristin Bonitz und Falko Wolf freuen sich über das Fördergeld der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und Glücksspirale für den Wiederaufbau des eingestürzten Dachteils.

In einer Sturmnacht stürzten Teile des Daches an einem denkmalgeschützten Bauernhaus in Metel ein. Nur dank großzügiger Unterstützung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gelingt die Reparatur. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Pianist Saleem Ashkar tritt im Schloss Landestrost auf.

Er versteht Beethoven als nahbaren Zeitgenossen: Wie sich das in der Klaviermusik von Saleem Ashkar niederschlägt, erfahren die Zuhörer beim Konzert am Mittwoch, 29. November, im Schloss Landestrost. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Bands wie Royalflash heizten in den Vorjahren den Feiernden beim Feuerwehrball ein.

Es ist ein Party-Höhepunkt im noch jungen Jahr, wenn die Feuerwehr im Januar zum Feuerwehrball einlädt. Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag,  24. November, im Feuerwehrhaus, Lindenstraße 17.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Katharina Schmidt zeigt ihr Können vor der Jury in Rinteln.

Die Rope-Skipper des TSV Neustadt sicherten sich bei einem Einsteigerwettkampf nicht nur drei Treppchenplätze. Das Team um Trainerin Franziska Gläser erbrachte sogar eine persönliche Bestleistung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt/Nienburg
Rotary-Präsidentin Evelyn Boß freut sich auf zahlreiche Besucher beim Basar.

Ein reiches Angebot an Leckereien und Geschenken finden die Besucher beim Adventsbasar der Rotarier am Sonnabend, 2. Dezember, in Rathaus Nienburg. Und sie können beim Einkaufen auch noch Gutes tun. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Früher verlief das Bett der Auter in Windungen, dann wurde das Bett begradigt. Jetzt ist der ursprüngliche Verlauf wiederhergestellt.

Die im August begonnene Neugestaltung des Verlaufs der Auter bei Otternhagen ist fast abgeschlossen. Für die letzten Arbeiten am Flussbett ist trockenes Wetter nötig. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Neustadt am Rübenberge in Zahlen
Foto: Harry Lohmann (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 357 km²
  • Einwohner : ca. 45.000
  • Bevölkerungsdichte : 126 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31535
  • Ortsvorwahlen : 05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nienburger Straße 31, 31535 Neustadt am Rübenberge, Telefon (05032) 840