Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neustadt
In eigener Sache

Entschuldigung, verehrte Leser, das hätte nicht passieren dürfen: Am Sonnabend haben HAZ-Leser in Garbsen, Gehrden und Neustadt Ihren gedruckten Lokalteil nicht bekommen. Zudem konnten Teile der Ausgabe im Umland Hannovers nicht aktualisiert werden. Grund dafür war ein technischer Fehler.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Müller managt die Dorfjugend
Finn Müller

Erfolgreicher Testlauf in Esperke

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
In Bevensen erinnert Pastorin Ute Clemens in ihrer Andacht an den russischen Offizier Stanislaw Petrow, der 1983 nach einem Fehlalarm einen Atomkrieg verhinderte.
Neustadt Volkstrauertag: So gedenkt Neustadt der Opfer

Jedes Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft ist ein Opfer zuviel: Daran gedachten Menschen gestern bundesweit – auch in Laderholz und Bevensen

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Den Brunnen an der Marktstraße hat der Renault noch passiert, dann endete die Fahrt mit Reifenschaden.
Neustadt Erst der Brunnen stoppt die Fahrt

Statt wie geplant in Lehrte endete eine Autofahrt Sonnabend am Brunnen in Neustadts Marktstraße. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin

HAZ/NP-Sicherheitscheck in Garbsen
Wie kann ich mein Zuhause schützen? Darüber hat Michael Fritsch vom Präventionsteam der Polizei Hannover gesprochen.

100-prozentige Sicherheit gegen Einbruch? Gibt’s nicht. Aber jeder Hausbesitzer kann Tätern die Arbeit schwer machen. Wie, das haben rund 170 Gäste beim HAZ/NP-Sicherheitscheck von der Polizei gehört.

mehr
Neustadt
Von Fernsehkameras begleitet, unterzeichnen Heidi Tischmann, Dirk Salzmann und Jürgen Rahlfs im Oktober 1996 den Koalitionsvertrag.   

Was in Berlin zu scheitern droht, klappte dereinst in Neustadt: Schwarze (CDU), Gelb (FDP) und Grüne bildeten von 1996 bis 2001 eine Mehrheit im Rat.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Am Donnerstag verurteilte das Amtsgericht Neustadt den dritten Täter des versuchten Überfalls auf das Juweliergeschäft Bielert am 20. Juni.

Am 20. Juni drangen drei maskierte Räuber in das Juweliergeschäft Bielert ein – es war der dritte Raub innerhalb von 14 Monaten. Sie flüchteten ohne Beute. Ein Täter wurde erwischt – und am Donnerstag zu drei Jahren Haft verurteilt.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Eine Idylle, die trügen könnte: Das Hüttengelände zwischen Siemensstraße und Landwehr ist in Teilen belastet. 

Die UWG im Rat warnt vor Risiken einer Wohnbebauung auf dem Hüttengelände

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Eine kostenfreie Kinderbetreuung für alle: die Abschaffung der Kita-Gebühren würde mehr Plätze in den Kitas erfordern.   

Wenn CDU und SPD in Niedersachsen eine große Koalition bilden, gehören die Kita-Gebühren vermutlich bald der Vergangenheit an. Das bringt auch für die Stadt Neustadt Änderungen mit sich. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Auch in diesem Hinterhof an der Wunstorfer Straße will die Stadt keinen Spielsalon zulassen

Mit dem Vergnügungsstättenkonzept macht die Stadt Neustadt ernst: Auch im Hinterhof eines Gewerbegrundstücks in Bahnhofsnähe will sie keinen Automatensalon zulassen. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Autor Manfred Henze und Verlegerin Tanja Weiß stellen das Werk mit Ausflügen in Neustadts Polizeigeschichte vor.

Dramatisch, komisch, manchmal tief anrührend: Neustadts ehemaliger Polizeichef Manfred Henze berichtet in einem neuen Buch aus 150 Jahren Polizeiarbeit in der Region.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf/Neustadt
Schräge Szenen in der Tragikomödie „Honig im Kopf“ im Wunstorfer Stadttheater und in der Aula des Neustädter Gymnasiums.

Im Kino war „Honig im Kopf“ vor drei Jahren ein Kassenschlager, in Wunstorf und Neustadt ist die Geschichte nun als Bühnenfassung zu sehen.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Auch die Soldaten im Neustädter Land –hier in Wulfelade – gedenken der Kriegsopfer am Volkstrauertag. 

Hunderte Menschen sind im Neustädter Land dem Krieg zum Opfer gefallen – zum Volkstrauertag am Sonntag, 19. November, laden zahlreiche Gemeinden und Kameradschaften zum gemeinsamen Gedenken ein. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Martin Sierp ist zu Gast in Bachmanns Comedy Corner.

Seit mehr als sieben Jahren geben sich die Stars der humorigen Szene in Bachmanns Comedy Corner die Klinke in die Hand. Die Erfolgsreihe kommt am 27. November nach Neustadt.

  • Kommentare
mehr
Laderholz
Das Hackschnitzellager ist ausgeräumt. Frank Wortmann und Axel Holz vom Nahwärmenetzwerk rätseln über die Brandursache.

Sirenenalarm in Laderholz: Am Dienstagmorgen um 6 Uhr mussten die Feuerwehren zu einem Brand im Hackschnitzellager des Nahwärmenetzwerks ausrücken. Die genaue Ursache ist noch nicht geklärt.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
VHS-Ausbilder Michael Kracht (von links), Jürgen Schart vom Postamt Himmelreich, GfW-Vorstandsmitglied Volker Tiedgen und UWG-Sprecher Willi Ostermann haben in den letzten Monaten am neuen Infostand für den Weihnachtsmarkt gearbeitet. 

Der erste Advent rückt immer näher und mit ihm auch der Weihnachtsmarkt in der Kernstadt. Ab Montag, 27. November ist neben den bekannten Ständen auch eine neue Bude dabei, die ein buntes Programm garantiert. 

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Neustadt am Rübenberge in Zahlen
Foto: Harry Lohmann (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 357 km²
  • Einwohner : ca. 45.000
  • Bevölkerungsdichte : 126 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31535
  • Ortsvorwahlen : 05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nienburger Straße 31, 31535 Neustadt am Rübenberge, Telefon (05032) 840