Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Neustadt
Alexander Graf Lambsdorff spricht bei der Distriktkonferenz der Rotarier in Neustadt.
Distriktkonferenz der Rotarier

Prominenter Gastredner bei den Rotariern: Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, hat bei einer Versammlung der Charity-Vereinigung mit mehreren hundert Teilnehmern in Neustadt seine Sicht auf die Zukunft Europas skizziert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Freie Fahrt B6? Entlastung ab 2018 möglich
Lastwagen dürfen nicht mehr über die Leinebrücke

Wenn alles klappt, könnte eine Stabilisierung der B-6-Brücke über die Leine schon in Jahresfrist die Umleitungsstrecke durch Neustadts Dörfer entlasten.

mehr
Tag der Architektur am 25. Juni: Architekten bieten im Lackierzentrum Temps in Neustadt, Hertzstr. 1, und im Naturparkhaus in Mardorf Führungen an.
Tag der Architektur am 25. Juni Lack und Landschaft

112 Objekte öffnen am Tag der Architektur am Sonntag, 25. Juni, in Niedersachsen und Bremen ihre Türen. Im Nordwesten der Region sind das das neue Naturparkhaus in Mardorf und die Lackiererei der Firma Temps in Neustadt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Unwetterschäden am Auto zahlt die Teilkaskoversicherung. Die Kosten für verbeultes Blech oder kaputte Scheiben werden in der Regel in voller Höhe erstattet.
Unwetter in der Region Hannover Welche Versicherung zahlt für Unwetterschäden?

Überflutete Keller, umgestürzte Bäume: Das Unwetter hat zahlreiche Schäden in Hannover und Niedersachsen hinterlassen. In der Regel werden diese von den Versicherern übernommen. Aber Betroffene sollten schnell reagieren. Ein Überblick.

  • Kommentare
mehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6vgyvk2audey1ogyitb
Volle Freibäder zum Saisonstart

Fotostrecke Neustadt: Volle Freibäder zum Saisonstart

Rodewald
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kommt zum Jubiläumsappell für 50 Jahre Patenschaft zwischen Gemeinde Rodewald und der dritten Kompanie des Panzergrenadiersbataillons.

Seit 50 Jahren besteht die Patenschaft. Das feiern die Gemeinde Rodewald und die dritte Kompanie des Panzergrenadiersbataillons 33 aus Luttmersen in diesen Tagen ausgiebig. Gestern kam Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zum großen Bataillonsappell

mehr
Poggenhagen
Voller Zuschauerraum bei der Ortsratssitzung zum Thema Brückenbau in Poggenhagen.x

Die Planung ist ausgeschrieben, wird in wenigen Tagen vergeben – spätestens 2022 soll der Bau einer Brücke über das Gleis in Poggenhagen beginnen, 2025 fertig sein. Das Thema beschäftigt viele Bewohner, das Bauwerk wird das Dorf grundlegend verändern.

mehr
Neustadt
aha-Geschäftsführer Thomas Schwarz (links) und Axel Priebs, Umweltdezernent der Region Hannover, überreichen Stefan Schlegel (14) von der Jungendfeuerwehr Wulfelade den Preis vom Gewinnspiel zur Abfallsammelaktion der aha.

Ein neues Möbelstück fürs Dorf hat Wulfelade bei der Abfallsammelaktion "Der große Rausputz" des Zweckverbands Abfallwirtschaft (aha) gewonnen. Die blaue Bank steht nun vor dem Feuerwehrgerätehaus.

mehr
Neustadt
Schulleiter Hans-Jürgen Kretz spricht lieber von den den Dingen, die gut gemacht worden sind, als Kritik zu üben.

Ein letztes Mal entlässt Schulleiter Hans-Jürgen Kretz die Zehntklässler der Leine-Schule Neustadt. In diesem Jahr hat er alle 135 Zeugnisse eigenhändig unterschrieben und, wie als Abschiedsgeschenk für den Direktor, gibt es erstmalig in einer Realschulklasse vier Klassenbeste.

mehr
Mandelsloh
Etwa 60 Sänger geben der Capella St. Crucis ihre Stimme. Der Chor gibt  am 17. Juni in Mandelsloh ein Konzert.

Chormusik als Gesellschaftskritik - das macht die Capella St. Crucis bei ihrem Auftritt in der St.-Osdag-Kirche in Mandelsloh zum Programm. Die Gruppe aus Hannover mit ihren rund 60 Sängern will sich am Sonnabend, 17. Juni, beim A-cappella-Konzert stimmgewaltig präsentieren und sich thematisch und musikalisch mit einem Thema auseinandersetzen, das polarisiert.

mehr
Bordenau
Zwischen Schlichtbauten und Gänsen wuchsen Gisela und ihre Geschwister in der Kleinen Südheide auf.

Genug zu essen, fließend warmes Wasser - selbst hierzulande ist das alles noch nicht so lange selbstverständlich. In ihrem Buch "Geboren 1940", hat die Bordenauerin Gisela Oberheu Erinnerungen an eine Zeit niedergeschrieben, die viele noch in sich tragen. So fern sie heute scheint.

mehr
Hagen
Die Dorfgemeinschaft hat viel erreicht: Bürgermeister Sternbeck besucht Hagen.x

Auf seiner Sommertour durch die Dörfer hört Bürgermeister Sternbeck nicht selten auch Wünsche, die die Bewohner an die Stadtverwaltung haben. Nicht so in Hagen: Die dortige Dorfgemeinschaft trägt höchstens ausgearbeitete Projektpläne vor.

mehr
Basse
Dieses Fahrrad ließ der Täter beim Diebstahl in Basse zurück.

Mit diesem Ersatz wollte sich der Inhaber nicht zufrieden geben: Ein Fahrraddieb hat bereits am 29. Mai an der Straße Auf dem Moorlande in Basse ein Rad gestohlen, ein anderes am Tatort stehen lassen. Auch dieses sei vermutlich zuvor gestohlen worden, sagt Kriminalermittler Jürgen Winkler.

mehr
Mandelsloh
Das neue Seniorenheim in Mandelsloh: auf der Baustelle geht es gut voran. Sonntag ist Besuchstag für Interessierte.

Zwischen Schule und Friedhof in Mandelsloh wächst ein lang gestrecktes Gebäude empor: Dort lässt die Lindthorst-Gruppe ein neues Seniorenheim errichten. Voraussichtlich ab Frühjahr 2018 sollen dort rund 80 Bewohner betreut werden und 60 Arbeitsplätze entstehen.

mehr
Neustadt
Anna und Marek Konarski wollen die Wände des Bahnhofstunnels mit Bildern aus Neustadts Ortschaften gestalten - und sie suchen junge Mitstreiter.

Trist und grau ist der Bahnhofstunnel nun die längste Zeit gewesen. Spätestens im Herbst 2018 soll er mit bunten Bildern aus dem Neustädter Land verziert sein. Sie entstehen bei einem Mitmach-Projekt, bei dem sich Jugendliche aus dem ganzen Stadtgebiet einbringen sollen.

mehr
Helstorf
Freuen sich auf den Jahrestag am 18. Juni: Mitglieder des Kirchenchores Helstorf.

70 Jahre Kirchenchor – das wollen die Sänger, ehemalige wie heutige, gebührend feiern. Beim Konzertgottesdienst am Sonntag, 18. Juni, will der Chor seinen Zuhörern in der Helstorfer Kirche beweisen, dass sein Repertoire trotz der sieben Jahrzehnte kein bisschen angestaubt ist.

mehr
Nöpke
So sehen Sieger aus: Die Jugendfeuerwehr Nöpke feiert mit Jugendwart Georg Ströh ihren ersten Bezirksmeister-Titel.

Da ist er, der langersehnte Titel: Zum ersten Mal in ihrer erfolgreichen Wettbewerbsgeschichte ist die Jugendfeuerwehr Nöpke mit ihrem Jugendwart Georg Ströh Bezirksmeister geworden.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Neustadt am Rübenberge in Zahlen
Foto: Harry Lohmann (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 357 km²
  • Einwohner : ca. 45.000
  • Bevölkerungsdichte : 126 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31535
  • Ortsvorwahlen : 05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nienburger Straße 31, 31535 Neustadt am Rübenberge, Telefon (05032) 840