Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Mariensee
Mariensee
Neustadt
Zu Gast im Kloster Mariensee: die Konzertsängerinnen Heidrun und Christiane Heinke von In Due.

Persönliche Erzählungen und Gedanken zur Botschaft Martin Luthers, dazu Musik: Mit diesem Wechselspiel gastieren das Ensemble In Due und Autor Claus-Ulrich Heinke am Sonnabend, 16. September, im Kloster Mariensee.

mehr
Brelingen
Die Brelinger Kirchenvorstandsmitglieder mit Partnern nach der Klosterführung.

Ins Kloster gegangen sind die Mitglieder des Brelinger Kirchenvorstandes - und das auch gleich mit ihren Partnern. Pastorin Debora Becker hatte dafür das Kloster Mariensee in der Nachbargemeinde Neustadt ausgewählt. Die Besucher erlebten eine Führung durch Kirche und Klostergarten.

mehr
Mariensee
In Bachs "Kaffeekantate" geht es vor allem um die Liebe - zu Gärtner und Kaffee. 

Musik und Schauspiel auf dem Forschungsgelände: Die Oper auf dem Lande war zu Gast im Friedrich-Loeffler-Institut Mariensee.

mehr
Neustadt
LandArt im Garten (mit Äbtissin Bärbel Görcke) und Leckereien im Café (mit Astrid Faßmann): das Kloster hat viel zu bieten.

Köstlichkeiten im neuen Café und ein starkes Herbstprogramm: ein Besuch im Kloster lohnt.

mehr
Neustadt
Tiere stehen im Mittelpunkt der Forschung im Institut Mariensee - Rinder, Hühner, Schweine, Schafe gehören zum Bestand. Ergebnisse der Forschung zielen aber auch auf die Humanmedizin.

Klar - die machen was mit Tieren, im Institut für Nutztiergenetik. Aber was eigentlich? Das Wissen, dass in Mariensee an bahnbrechenden Erkenntnissen auch für die Humanmedizin gearbeitet wird, ist eher Fachkreisen vorbehalten.

mehr
Neustadt
Der alte und neue Vorstand der NKI: Werner Brauner, Matthias Homeyer, Bastian Sieg, Maren Mastroberardino, Markus Heumann und Fritz Suhr (von links).

Die Zeltfläche der nächsten Robby wird reduziert: "2018 soll es keinen Leerstand geben", sagt Werner Brauner, Vorstandsmitglied der veranstaltenden Nordkreisinitiative NKI.

mehr
Neustadt
Die Oper auf dem Lande gastiert im Friedrich-Loeffler-Institut in Mariensee.

Wo wochentags geforscht wird, zieht am Sonnabend, 2. September, die Kunst ein: Die Oper auf dem Lande gastiert auf dem Gelände des Friedrich-Loeffler-Instituts in Mariensee. Die Aufführung beginnt um 16 Uhr.

mehr
Neustadt
Der neue Vorstand der Abteilung

Unter neuer Führung rüstet die SPD-Abteilung Mühlenfelder Land/Mariensee für die Zukunft.

mehr
Neustadt
Nadja Bolte kontrolliert vor der Bäckerei den Aushang für den Ortstermin.

Ein "kleines Dorffest" steht heute an - 17 Uhr Zum Duvenwinkel. Die Dorfladenitiative lädt ein.

mehr
Neustadt
Marienseer Eltern fordern mehr Betreuungsplätze: In die Sitzung des Rates hatten sie etliche Kinder mitgebracht.

Marienseer Eltern forden mehr Betreunngsplätze

mehr
Neustadt
Anna und Marek Konarski wollen die Wände des Bahnhofstunnels mit Bildern aus Neustadts Ortschaften gestalten - und sie suchen junge Mitstreiter.

Trist und grau ist der Bahnhofstunnel nun die längste Zeit gewesen. Spätestens im Herbst 2018 soll er mit bunten Bildern aus dem Neustädter Land verziert sein. Sie entstehen bei einem Mitmach-Projekt, bei dem sich Jugendliche aus dem ganzen Stadtgebiet einbringen sollen.

mehr
Neustadt
Das neue A-Team der Liebfrauen-Gemeinde, vom Kirchturm aus gesehen.

Die meisten von ihnen haben sich beim Konfirmanden-Ferienseminar begeistern lassen. 36 Jugendliche machen jetzt mit bei „A-Team“, lassen sich für die Jugendarbeit in den evangelischen Kirchengemeinden in Neustadt ausbilden. Es dürfen noch mehr werden.

mehr
1 3 4 ... 13
doc6wq4xo60holf2un9ggv
Die Großfamilie am Rande der Stadt

Fotostrecke Neustadt: Die Großfamilie am Rande der Stadt