Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 10° stark bewölkt

Navigation:
Nachrichten
Neustadt
Befürworter und Unternehmer aus dem Bereich regenerative Energien demonstrieren in Hagen gegen die geplante Novelle des Erneuerbare Energie Gesetzes.

Es ist eine symbolische Aktion, zu der sich Vertreter und Befürworter der Branche Erneuerbarer Energien am Mittwoch getroffen haben. Sie wehren sich gegen eine geplante Ausschreibungpflicht beim Bau von Solar- und Windkraftanlagen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Tischen auf: Ute Lamla (von links), Brigitte Pothmer, Anja Sternbeck, Hans-Jürgen Hayek und Jane Stebner-Schuhknecht.

Auf den Teller statt in die Mülltonne: Neustädter Grüne, unterstützt von Ratskeller-Chefin Andrea Nehring, haben leckere Gemüsesuppe aufgetischt - aus Rohware, die sonst auf dem Müll gelandet wäre.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Regionalexpress evakuiert

Rund 200 Fahrgäste mussten den Regionalexpress, der aus Richtung Bremen kam, gegen 14.45 Uhr in Neustadt wegen eines Bombenalarms verlassen. Nach ersten Informationen hat ein Päckchen in einem Abteil das Zugpersonal auf den Plan gerufen. Der Bahnverkehr war für rund anderthalb Stunden gestört.

mehr
Neustadt
Joachim Gauck mit Harry Piehl....

Den Tag des Grundgesetzes haben zwei in Bordenau lebende Neustädter Ratsherren mit Bundespräsident Joachim Gauck verbracht - der hatte beide neben knapp 500 anderen Kommunalpolitikern und Ehrenamtlichen eingeladen.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Brandstiftungen halten die Neustädter Feuerwehr in Atem.

Letzte Woche an der Wunstorfer Straße, Sonntagabend in Suttorf: Innerhalb weniger Tage ist der Schrecken zurück, den Brandstifter vor zwei und drei Jahren in Neustadt verbreitet haben.

  • Kommentare
mehr
Fest an der Liebfrauenkirche
Interkulturell: Ein Karussell darf beim Familienfest an der Liebfrauenkirche nicht fehlen

Die katholische Gemeinde, die islamische Gemeinde Mili Görus und die Liebfrauengemeinde gehen aufeinander zu und haben am Sonntag das interkulturelle Familienfest an der Liebfrauenkirche gefeiert.

mehr
Neustadt
Bum-I Lee vor einigen Pokalen in seinem Haus.

Seit 50 Jahren unterrichtet der aus Korea stammende Bum-I Lee (9. Dan) die Kampfkunst Taekwondo in Deutschland. Ein Anliegen war ihm dabei immer die Vermittlung der koreanischen Kultur. Dieses Jubiläum feiert der Großmeister mit einem Turnier und Vorführungen in der KGS-Sporthalle in Neustadt.

mehr
Neustadt
Gut gelaunte Gastgeber: Leiterin Evelyn Boß (von links) feiert mit Jan Hasenbank und Christiane Oltmanns das zehnjährige Bestehen der Musikschule.

Rhythmische Blasmusik, eingängige Gitarrenriffs und zarte Stimmen tönen über den Marktplatz vor der Liebfrauenkirche. Die Musikschule hat am Sonnabend ihr zehnjähriges Bestehen (nach)gefeiert. Und zwar so, wie es sich gehört – mit Gitarre, Geige, Schlagzeug und Triangel.

mehr
Neustadt
Eine starke Dorfgemeinschaft: Alle Eilveser packen mit an, damit ihr Dorf ein guter Gastgeber beim Tag der Parke ist.

Eine starke Dorfgemeinschaft freut sich auf ihr Großereignis: Am Sonntag, 5. Juni, ist Eilvese Gastgeber eines Treffens von Vertretern und Freunden europäischer Naturparke – mehr als 1000 Gäste werden zum Tag der Parke im Dorf erwartet.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Der Vorstand der Jungen Union Neustadt: Christian Thieße(Beisitzer), Matthias Ganske (Beisitzer), Merle Struckmann (Stellvertretende Vorsitzende), Stephan Jaross (Schatzmeister), Felix Richter (Vorsitzender), Gottfried Schwarz (Pressesprecher), Lennart Fleischauer (Beisitzer), Henrik Schwarz (Beisitzer)

Der Nachwuchs der CDU gibt sich vor der Kommunalwahl im September selbstbewusst wie selten. Auf Listen für Regionsparlament, Rat und Ortsräte hätten Mitglieder der Jungen Union alle Chancen, gewählt zu werden.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
An der Wunstorfer Straße brennt ein Schuppen - nicht zum ersten Mal in den vergangenen Monaten ist von Brandstiftung auszugehen.

Wiederholt haben in den vergangenen Monaten Lager- und Weideschuppen in Neustadt gebrannt - so wieder in der Nacht zum Freitag.

mehr
Neustadt
Moment der Entscheidung: Die CDU (rechts) stimmt vollständig gegen die Abwahl Ute Bertram Kühns als Ortsbürgermeisterin.x

Die Abwahl ist gescheitert. Ute Bertram-Kühn bleibt für die letzten Monate der Wahlperiode Ortsbürgermeisterin Helstorfs.

  • Kommentare
mehr
doc6pv3lv75gmfi841lewb
Auf den Teller statt in die Tonne

Fotostrecke Neustadt: Auf den Teller statt in die Tonne