16°/ 9° wolkig

Navigation:
Neustadt
Yvonne Grote und ihr Hund Timon sind geschockt über die Attacke.

Zwei Hunde haben am Montagabend eine Scharrelerin angefallen und ins Bein gebissen. Schon 2011 haben die Tiere ein Kind durch Bisse verletzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Esperke
Was für ein Fang: Lothar Koch hat einen großen Zander an Land gezogen.

Lothar Koch vom Angelverein ASV Esperke-Warmeloh ist der ganz große Fang geglückt. Er hat einen riesigen Zander aus der Leine gefischt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Sympolischer Anstoß: Bürgermeister Uwe Sternbeck (rechts) spielt den ersten Fußball auf dem neuen Rasen. Michael Meyer (von links), Heinz Ziegler und  Herwig Dowerk überprüfen die Spielflüssigkeit des Geläufs.

Was für ein tolles Geburtstagsgeschenk: Pünktlich zum Start der Festwoche zum 40-jährigen Bestehen der Kooperativen Gesamtschule (KGS) rollt seit Montag der Ball auf dem neuen Sportplatz des Schulgeländes. Bürgermeister Uwe Sternbeck hat die für rund 900.000 Euro sanierte Anlage eröffnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Politikerin, Journalistin, Autorin: Doris Schröder-Köpf liest am Morgen aus „Amira, du gehörst zu uns“.

150 Jahre gibt es die Stadtbibliothek in Neustadt nun – Anlass für ein großes Fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Geschick bewies Christian (17) vom Otternhagener Team.

Beim Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehr war gestern Geschicklichkeit gefragt: Mit Feuerwehrpatschen wurde Pingpong gespielt, ein Kettcar musste um Pylonen manövriert werden - mit spiegelverkehrter Lenkung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Die Prognose zur Bevölkerungsentwicklung trifft Neustadt besonders hart: Bürgermeister Uwe Sternberg gibt Stellungnahme.

Die Prognose zur Bevölkerungsentwicklung trifft die Stadt besonders hart: Neustadt verliert in den nächsten zehn Jahren mehr Einwohner als jede andere Stadt der Region. Es wird schwer, den Trend zu stoppen, sagt Bürgermeister Uwe Sternbeck.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Kontakt zu den Bürgern: Polizistin Susanne Roth schaut bei der Fußstreife auch bei Lederwaren-Verkäuferin Petra Richter vorbei.

Die Polizei setzt seit Anfang der Woche vermehrt Beamte ein, die zu Fuß durch die Innenstadt gehen. Hintergrund ist eine Beschwerde aus der Kaufmannschaft: Jugendliche zögen durchs Zentrum, belästigten Passanten wie Mitarbeiter von Geschäften.

mehr
Neustadt
Bürgermeister Uwe Sternbeck möchte die Gebühren für Kindertagesstätten erhöhen.

Im Dezember soll der städtische Haushalt für 2015 beschlossen werden; die Beratung in den Fraktionen steht bevor. Für Eltern könnte es teurer werden. Die Kita-Gebühren sollen steigen.

mehr
Helstorf
Die Grundschule in Helstorf soll geschlossen werden.

In den Stadtteilen regt sich weiter Widerstand gegen die Grundschulpläne der Stadtverwaltung. So ruft eine Helstorfer Initiative zu einem Bürgermarsch auf. Ein Mahnmal aus Strohballen steht am Ortseingang, zudem hat die Initiative 800 Unterschriften in den Dörfern der Ortschaft gesammelt.

mehr
Hagen

Das wollte Birgit Amandowitz nicht auf sich sitzen lassen. Sie hat von einem unserer Leser erfahren, der eine 650 Gramm schwere Tomate gezüchtet hat. Ein Leichtgewicht gegen das fast 900 Gramm schwere Exemplar der Dame aus Hagen.

mehr
Neustadt

Um gegen jugendliche Pöbler in der Innenstadt vorzugehen, plant die Polizei den verstärkten Einsatz von Polizeistreifen.

mehr
Neustadt
Tag 1 nach Hibbe: Vor der Woolworth-Filiale im ehemaligen Kaufhause stöbern gestern Schnäppchenjäger.  Döpke (7), Maibaum (2)

Im Traditionskaufhaus Hibbe ist am Donnerstag die Kaufhauskette Woolworth eingezogen. Doch lange wird das Geschäft wohl nicht in den Räumen bleiben.

mehr
Neustadt: Große Stadt am Wasser

Am Wasser kommt in Neustadt kaum jemand vorbei. Leine und Steinhuder Meer bieten Freizeitwert und schöne Aussichten. Berühmt ist auch das Schloss Landestrost und das Kloster Mariensee. Kommen Sie mit auf einen Reise durch Neustadt!

Anzeige

Neustadt am Rübenberge