Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Helstorf
BUBU
BUBU

Ein besonderes Naturschauspiel erlebt der Helstorfer Bernd Stache, wenn sich mit Beginn der Abenddämmerung mehrere Waldohreulen mit markanten Federbüscheln an den Ohren zur nächtlichen Jagd aufmachen. Denn rund 14 Tiere ruhen sich tagsüber in seinem Garten aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Helstorf
Ute Bertram-Kühn (links) und Helga Redeker zeigen den Pokal.privat

Begonnen hat alles mit einem kleinen Wettbewerb zwischen den Dörfern und bis heute ist das Schießen um den Pokal des Ortsbürgermeisters ein Event bei den Schützen im Bereich des Helstorfer Ortsrats. Zurzeit läuft der Wettkampf um den Jubiläumspokal.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Foto: Die Stadt muss über 180 zusätzliche Hort- und Kita-Plätze schaffen.

In Sachen Kinderbetreuung muss die Stadt bis August noch gewaltig nachlegen: Insgesamt 180 Plätze fehlen in den Einrichtungen für die unterschiedlichen Altersgruppen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Aufmarsch der Grünröcke: Jürgen Rabe (rechts) gibt seinen Posten an Hartmut Wagner (links) als neuen Chef des Jäger-Corps weiter.Lunitz

Bei den Grünröcken gibt nun ein neuer Mann den Ton an: Hartmut Wagner hat am Sonnabend die Hauptmannswürde des Jäger-Corps Neustadt übernommen. Damit folgt er Jürgen Rabe nach, der sich auf der Sitzung des Corps vor zwei Wochen nicht mehr aufstellen ließ.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt

Erfolg für die Polizei dank einem aufmerksamen Verkaufsteam: Ein Nienburger ist beim Einkauf mit gestohlener Kreditkarte in einem Elektronikmarkt ertappt worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bordenau
Calaleya (1, oben) und ihre Patentante Jenny Löffelholz legen im Dorfgemeinschaftshaus ein Bienentänzchen aufs Parkett, auch Piratenüberfälle auf vermeintliche Ordnungshüter (unten links) gehörten zur Szenerie  – fast alle Besucher (rechts) hatten sich mit viel Phantasie kostümiert. Lunitz (3)

Zum ersten Mal hat die Dorfwerkstatt Bordenau, ein neu gegründeter Verein für die Belebung des Dorfes, eine Faschingsfeier für Kinder organisiert – mit überwätigendem Erfolg. Zahlreiche junge Narren feierten ausgelassen im Saal am Dorfteich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mecklenhorst
Als wär’s ein Stück weit Möbelschau: Küchenteile und -geräte am Mecklenhorster Sportplatz.

Küchenmöbel haben Unbekannte am Wald neben dem Sportplatz des FC Mecklenhorst unrechtmäßig entsorgt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

mehr
Neustadt
Monika Bartlewski hofft auch auf einen Platz in einem Kinderhort für ihren fünfjährigen Sohn Matthew.

In der Stadt Neustadt fehlen Ganztagsbetreuungsplätze. Vor allem im Hortbereich werden viele Eltern von der Stadt Absagen erhalten.

mehr
Neustadt
Fest steht bisher nur, dass ein neues Rathaus gebaut werden soll. Bei den Details sollen jetzt auch die Bürger Gelegenheit haben sich zu äußern.

Vom 15. Februar bis 15. März können Neustädter im Internet ihre Meinung zum geplanten Rathausbau abgeben - auch zum Standort. Das ist das Ergebnis einer turbulenten Ratssitzung am Donnerstagabend.

mehr
Neustadt
Auch schon auf der Fotomontage der Raiffeisen-Volksbank sind die Getreidesilos mächtig anzusehen. Der Bau an der Mecklenhorster Straße beginnt nächste Woche.

Jedes Silo ist 23 Meter hoch und hat eine Lagerkapazität von 4100 Tonnen. Die Raiffeisen-Volksbank Neustadt beginnt nächste Woche mit dem Bau von vier Getreidesilos im Kreuzungsbereich Mecklenhorster- und Amelie-Ubbelohde-Straße.

mehr
Poggenhagen
Helfertreffen: Ortsbürgermeister Klaus Hendrian (von links), Georg Lieder, Hans-Georg Rollwage, Günter Drescher, Torsten Hartmann und André Cecen.

Ortsvertrauensleute kümmern sich im Auftrag der Stadt um den Zustand ihrer Ortsteile. Vielfach setzt man dabei auf Arbeitsteilung - wie jetzt Hans-Georg Rollwage, der für Poggenhagen zuständig ist.

mehr
Eilvese/Liebenau
Karl-Heinz Behrens (Mitte) im Jahr 2014 in seiner Paraderolle als Arthur.

Gaststar bei den Kollegen in Liebenau: Karl-Heinz Behrens, Publikumsliebling beim Spontantheater Eilvese, spielt jetz im aktuellen Stück der Theatergemeinschaft Binnen un Buten die Hauptrolle.

mehr
Neustadt: Große Stadt am Wasser

Am Wasser kommt in Neustadt kaum jemand vorbei. Leine und Steinhuder Meer bieten Freizeitwert und schöne Aussichten. Berühmt ist auch das Schloss Landestrost und das Kloster Mariensee. Kommen Sie mit auf einen Reise durch Neustadt!