Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Neustadt
Dr. Dirk Rothenbusch

Ein Patienten-Gesprächsforum zum Thema Hüftgelenksprothetik mit Dr. Dirk Rothenbusch bietet das Klinikum Neustadt am Mittwoch, 15. November, ab 17 Uhr an.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Der Wunstorfer Rat diskutiert über die Linienkürzungen bei Regiobus und über eine Verkleinerung der politischen Gremien.

Der Rat hat kritisiert, dass Regiobus-Linien auch in Wunstorf ausgedünnt werden sollen. Die Stadtspitze fordert zudem mehr Zeit für die Diskussion in den Gremien der betroffenen Kommunen.

  • Kommentare
mehr
Garbsen
Kann sich über Herausforderungen nicht beklagen: Stephan Schumüller, seit 1. Oktober Geschäftsführer des Wasserverbandes Garbsen-Neustadt.

Das Lebensmittel Trinkwasser wird teurer. Der Wasserverband Garbsen-Neustadt plant Investitionen in das alternde Leitungsnetz – eine von vielen Herausforderungen für den neuen Geschäftsführer.

  • Kommentare
mehr
Neustädter Land
Den Schneerener Eichenbrink hatte Sturm Xavier besonders schwer getroffen.

Der Sturm Xavier Anfang Oktober hat im städtischen Baumbestand riesige Schäden verursacht. Allein für Aufräumarbeiten gibt die Stadt nun fast 150.000 Euro aus.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Axel Nieber (links) und Cessy Meyer (rechts) begrüßen Dorian Völkers mit seiner Firma Asko als neues Mitglied der Gemeinschaft für Wirtschaftsförderung (GfW).

Neustadt, New York, Tokyo: Mit leuchtenden LED-Werbetafeln will die junge Firma Asko die Städte der Republik erleuchten. Die ersten Schritte sind gemacht.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Cord Knibbe (links) und Friedrich Lüddecke

In Wedemark-Neustädter Co-Produktion haben Cord Knibbe (Bissendorf) und Friedrich Lüddecke ein Buch voll Anekdoten aufgelegt –zweisprachig in Hoch- u d Plattdeutsch.

  • Kommentare
mehr
Unser Veranstaltungstipp
Die Produktionsstätte auf dem ehemaligen Dyckerhoff-Gelände wurde Ende 2015 geschlossen.

Mit der Kamera das verlassene Dyckerhoff-Gelände in Poggenhagen erkunden: Der Fotoclub der Dorfwerkstatt Bordenau bietet Fotofreunden am 10. November diese einmalige Möglichkeit.

  • Kommentare
mehr
Unser Veranstaltungstipp
Klassenlehrerin Ute Müller (Claudia Rieschel) zeigt sich uneinsichtig. Eltern fordern im gleichnamigen Stück: "Frau Müller muss weg."

2010 uraufgeführt, 2015 fürs Kino verfilmt, 2017 im Programm des Theater- und Konzertkreises (TKK): Lutz Hübners Komödie „Frau Müller muss weg“ wird am 11. November im Neustädter Gymnasium gespielt. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt

Was sind die Anfänge der Glaubensgemeinschaften, welche Bedeutung hat die Stadt Jerusalem – das sind einige der Themen für das achte Dialogtreffen zwischen Muslimen und Christen in Neustadt. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Kommunalpolitiker und Exxon-Vertreter beim Ortstermin am Bohrplatz Nöpke 2.

Lange hat es Streit und Proteste um den Bohrplatz „Nöpke“ gegeben – nun soll er verschwinden.  Der Konzern Exxon Mobil hat das Projekt aufgegeben, jetzt wird der Bohrplatz renaturiert.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Die frühere Sporthalle des Gymnasiums ist nicht mehr nutzbar, sie soll möglichst bald ersetzt werden. 

Mit dem Wegfall der gesperrten Sporthalle des Gymnasiums wird die Versorgung der Kernstadt-Sportvereine mit Hallenzeiten immer knapper. Jetzt zum Winter kommen auch noch Jung-Fußballer dazu.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Sebastian Lechner (CDU)

Der Neustädter CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Lechner wirkt bei den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU mit. Er kümmert sich um die Themen Digitalisierung und Förderung junger Unternehmen.

  • Kommentare
mehr
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin