Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
43-Jährige prallt bei Neustadt mit Auto gegen Baum

Schwer verletzt 43-Jährige prallt bei Neustadt mit Auto gegen Baum

Am Montag gegen 13.40 Uhr ist es auf der Landesstraße zwischen Empede und Mariensee bei Neustadt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen: Eine 43-Jährige prallte mit ihrem Auto frontal gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt.

52.542563 9.473674
Google Map of 52.542563,9.473674
Mehr Infos
Nächster Artikel
Neustadt siegt im Doppelpack

Bei Neustadt ist eine 43-Jährige mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt.

Quelle: Markus Rautenstrauch

Mariensee. Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Neustadt am Rübenberge ist am Montag eine 43-Jährige schwer verletzt worden. Sie war gegen 13.40 Uhr mit ihrem Skoda von Empede kommend in Richtung Mariensee unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Wagen. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die 43-Jährige wurde in dem Skoda eingeklemmt.

Am Montag gegen 13.40 Uhr ist es auf der Landesstraße zwischen Empede und Mariensee bei Neustadt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Zur Bildergalerie

Die Feuerwehr musste sie aus dem Wrack befreien. Anschließend wurde sie per Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Bislang gibt die Unfallursache der Polizei noch Rätsel auf. Eine Sprecherin der Behörde erklärte, es habe weder Zeugen noch eindeutige Spuren auf der Fahrbahn gegeben. Die Straße zwischen Empede und Mariensee war wegen der Bergungsarbeiten etwa eine Stunde gesperrt. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Nach Schätzungen der Polizei ist an dem Skoda ein Schaden von rund 6000 Euro entstanden.

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wlfslt45qffcq7c7yj
Bach erklingt in der St.-Thomas-Kirche

Fotostrecke Neustadt: Bach erklingt in der St.-Thomas-Kirche