Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer hat 2,4 Promille

Poggenhagen Autofahrer hat 2,4 Promille

Bei einer Verkehrskontrolle haben Polizisten einen betrunkenen Autofahrer angehalten. Er hatte 2,4 Promille im Blut.

Voriger Artikel
Trotz niedriger Erträge: Stiftung macht weiter
Nächster Artikel
Feuerwehr-Chef hat neuen Stellvertreter

Die Polizei hat den alkoholisierten Nienburger gestoppt.

Quelle: Symbolbild

Neustadt. Der 33-jährige Nienburger fuhr gegen 16.30 Uhr durch Poggenhagen, als Beamte ihn überprüften. Ein Schnelltest ergab einen Atemalkoholwert von 2,4 Promille. Außerdem legte der Fahrer einen ungarischen Führerschein vor, den er während einer in Deutschland andauernden Führerscheinsperre im Ausland erworben hatte. Die Polizisten schickten ihn zur Blutprobe und beschlagnahmten den Zweitführerschein.

Von Susanne Döpke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk7393s99fjtcwhhda
Horror-Clip soll Autofahrer aufrütteln

Fotostrecke Neustadt: Horror-Clip soll Autofahrer aufrütteln