Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bachmann bringt Freunde zum Blödeln mit

Neustadt Bachmann bringt Freunde zum Blödeln mit

Musik, Slapstick und jede Menge gepflegte Albernheiten erwarten die Besucher bei Bachmann's Comedy Corner. Für den Abend mit Brian O'Gott, Monika Blankenberg und Jürgen Scheugenpflug am Montag, 25. September, im Jedermanns in Neustadt sind noch Karten erhältlich.

Voriger Artikel
Hoffnung für die grünen Riesen?
Nächster Artikel
Motorradfahrer stürzt, Auto fährt einfach weiter

Dittmar Bachmann, Brian O'Gott, Jürgen Scheugenpflug und Monika Blankenberg teilen sich die Bühne im Jedermanns

Quelle: privat

Neustadt. "Altern ist nichts für Feiglinge", so lautet Monika Blankenbergs Dauerthema, dem sie immer neue Facetten entlockt. Gesellschaftskritisch und politisch, spitzzüngig und warmherzig seziert sie die Situationen, in denen Frau sich fragt, ob der 18. Geburtstag wirklich schon so lange her ist?

In eine ähnliche Kerbe schlägt Jürgen Scheugenpflug: "Männer Leiden, locker bleiben", heißt sein neues Programm, in dem er sich liebe- und humorvoll dem Mann "Ü 60" annähert: Eine Abrechnung mit der Vergangenheit und einen Blick auf die unsichere Zukunft bringt er mit Stand-Up, Lesung und musikalische Darbietung in furiosem Wechsel. 

"My Home is my Kassel", heißt ein Hit von Brian O'Gott, seines Zeichens Unterhaltungsfachkraft mit Gitarre, Beamer und einem prächtigen Tapentenmuster-Anzug. Er setzt auf feine Poesie und doppelbödige Späße.

Musik verbindet also alle vier Akteure des Abends, denn auch Gastgeber und Moderator Dittmar Bachmann ist bekannt als waghalsiger Interpret absurdester musikalischer Humoresken. Da sind Lachtränen genauso selbstverständlich wie euphorische Mitklatsch-Exzesse - ganz egal, wie alt die Zuhörer sind.

Los geht es am Montag, 25. September um 20 Uhr, Karten für 20 Euro gibt es im Jedermanns, Marktstraße 8, Telefon (05032) 64550.

doc6ws9pydgy6v10ewwvjwq

Fotostrecke Neustadt: Bachmann bringt Freunde zum Blödeln mit

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin