Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bauschutt-Berg verhindert das Weiterkommen

Neustadt Bauschutt-Berg verhindert das Weiterkommen

Rund zwölf Kubikmeter Bauschutt - illegal abgekippt - liegen seit wenigen Tagen in der Gemarkung Mardorf, versperren einen Wirtschaftsweg. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Voriger Artikel
Familie Gans auf City-Tour
Nächster Artikel
Tierschutzverein fängt Katzen ein

Ein großer Berg Bauschutt blockiert einen der Wege, die vom Holtkamp abzweigen.

Quelle: Polizei

Mardorf. Auf ihrer gewohnten Runde mit ihrem Hund hat eine Spaziergängerin den Müll am Donnerstagmorgen entdeckt. Er lagert in einem Waldstück zwischen Pferdeweg und Schneerener Straße. Ärgerlich aus ihrer Sicht und aus der anderer Nutzer: Ein Weiterkommen ist dort aktuell nicht möglich, da der Unrat den ganzen landwirtschaftlichen Weg blockiert.

"Müll wird leider immer wieder abgeladen, aber das geht zu weit", sagte Polizeioberkommissar Martin Häberling. Er war am Donnerstag Morgen mit Kollegin Karin Grobleben vor Ort, um Fotos zumachen und mögliche Beweise zu sichern. Rigipsplatten, Aluminiumprofile, Glaswolle, Styroporplatten und Wellblech türmen sich zwischen den Bäumen auf. "Wir haben eine Styroporplatte mit einem Reifenabdruck sichergestellt", sagte Grobleben. Deutlich zu sehen ist der Abdruck eines Zwillingsreifen. "Möglicherweise ein landwirtschaftliches Fahrzeug", erklärte Häberling.

Laut Aussage der Hundebesitzerin war der Schuttberg am vergangenen Sonntag, 7. Mai,  noch nicht dort. Es handelt sich um einen der Wege, die vom Holtkamp, einem Nebenweg des Pferdeweges, abzweigen. Wem ein mögliches Täterfahrzeug aufgefallen ist, meldet sich beim Polzeikommissariat Neustadt, in der Theodor-Heuss-Straße 14 unter Telefon (05032) 9559-115.

doc6uvtpf31wr4he4887ej

Polizeioberkommissar Martin Häberling präsentiert einen Reifenabdruck, auf einer Styroporplatte, die am Abladeplatz sichergestellt worden ist.

Quelle: Susann Brosch

Von Susann Brosch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x729ky42ac1m9bwn4b4
Eilveser stellen sich hinter ihre Schule

Fotostrecke Neustadt: Eilveser stellen sich hinter ihre Schule