Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr hat nun Spezialvorhang im Gepäck

Neustadt Feuerwehr hat nun Spezialvorhang im Gepäck

Dieses Hilfsmittel kann Leben retten: Ein mobiler Rauchverschluss gehört künftig zur Ausrüstung der Ortsfeuerwehr Bordenau. Zur Verfügung gestellt hat den Spezialvorhang die VGH-Versicherungsvertretung Ennulat und Hausmann aus Neustadt.

Voriger Artikel
Aufmerksame Nachbarn verhindern Betrug
Nächster Artikel
Neustädter haben Lust auf Livemusik

Ein Rauchverschluss, wie Louis Neugebauer ihn hier einsetzt, kann im Notfall Leben retten.

Quelle: Feuerwehr

Bordenau. Ein Rauchverschluss kommt dann zum Einsatz, wenn es darum geht, die Ausbreitung von heißem und giftigem Qualm einzudämmen. Das kann im Notfall kostbare Minuten schaffen, um Menschen aus einem brennenden Gebäude zu retten oder um die Arbeit der Einsatzkräfte zu erleichtern. So können beispielsweise Treppenhäuser als Flucht- und Rettungsweg gesichert werden. Auch Schäden, die giftiger Rauch am Gebäude verursacht, können dank des Spezialverschlusses eingedämmt werden. Denn nicht selten sind Häuser nach einem Brand unbewohnbar und müssen aufwendig saniert werden. Ein Rauchverschluss kann dies verhindern helfen.

Das Prinzip ist so wirkungsvoll wie einfach: Der Vorhang besteht aus einem schwer entflammbaren Gewebe, das an einem Metallrahmen befestigt ist. Durch die integrierte Spreizstange ist der Verschluss schnell und mit wenigen Handgriffen im Türrahmen eingebaut. Das neue

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x73339a19j6nmks46l
Bahr: "Musical ist Reformation zum Anfassen"

Fotostrecke Neustadt: Bahr: "Musical ist Reformation zum Anfassen"