Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Carport brennt durch technischen Defekt

Neustadt Carport brennt durch technischen Defekt

Am Montagabend hat auf einem landwirtschaftlichen Gehöft in Neustadt am Rübenberge ein Carport gebrannt. Nach Angabe der Polizei ist die Brandursache ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro.

Voriger Artikel
Stadt und Kirche wollen nur Grabsteine ohne Kinderarbeit
Nächster Artikel
Brand bei Nahwärmenetzbetreiber

Die Feuerwehr löschte am Montagabend ein Carport, welches durch einen technischen Defekt in Brand geraten war.

Quelle: Lunitz

Neustadt . Wie die Polizei mitteilte, brannte am Montagabend auf einem landwirtschaftlichen Gehöft an der Straße In Suttorf ein Carport. Eine Nachbarin hatte das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Dem 58-jährigen Vater des Eigentümers gelang es, den unter dem Carport geparkten Mercedes Vito wegfahren, der durch das Feuer leicht beschädigt wurde. Der Brand griff auf verschiedene landwirtschaftliche Maschinen sowie unter dem Holzgerüst abgestellte Küchengeräte über. Ein Wohnwagen neben dem Carport wurde ebenfalls beschädigt.

Als Brandursache ermittelte die Polizei ein technisches Defekt an einem Kabel.

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neustadt

Am Sonntagmorgen ist in der Wunstorfer Straße in Neustadt ein Feuer ausgebrochen. Aus bislang ungeklärter Ursache sind ein Carport und drei darunter stehende Fahrzeuge vollständig niedergebrannt.

mehr
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Neustadt

Die Bürger in Neustadt haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6rlpkge8u84ik6fl7dw
Profis zeigen dem Nachwuchs die Feuerwache

Fotostrecke Neustadt: Profis zeigen dem Nachwuchs die Feuerwache