Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° bedeckt

Navigation:
SPD Mandelsloh wählt neuen Vorstand

Neustadt SPD Mandelsloh wählt neuen Vorstand

Die SPD-Abteilung Mandelsloh hat einen neuen Vorstand. Der bisherige Vorsitzende Peter Engelke stand für die Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Für ihn übernimmt Cornelia Adamiec das Amt. Der Vorstand und Bundestagsabgeordnete Caren Marks stellen sich am Sonntag, 20. August, Wählerfragen.

Voriger Artikel
Cinema beendet die Sommerpause
Nächster Artikel
Keine Fraktion will Hundesteuer erhöhen

Der neue Vorstand der SPD Mandelsloh: Stellvertreterin Wiebke Osigus (von links), Vorsitzende Cornelia Adamiec und Beisitzerin Heike Stünkel-Rabe.

Quelle: privat

Mandelsloh. Stellvertretende Vorsitzende bleibt Wiebke Osigus, die im Wahlkreis Neustadt-Wunstorf für den Landtag kandidiert. Als neue Beisitzerin wurde Heike Stünkel-Rabe gewählt. Sie ist Mitglied im Neustädter Rat.

Den neuen Vorstand kennenlernen können Wähler am Sonntag, 20. August, im Franzseebad in Amedorf ab 11 Uhr. Beim "Talk am See" setzt sich Landtagskandidatin Osigus dann mit dem Zustand der Landesstraßen auseinander und erläutert die Unterstützung des Landes zum Mehrgenerationen-Wohnprojekt "Untere Leine". Auch die Bundestagsabgeordnete Caren Marks stellt sich den Fragen der Wähler.

Von Benjamin Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin