Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Freifahrtschein für den neuen Markt

Neustadt Freifahrtschein für den neuen Markt

Der Bau eines neuen Einkaufsmarktes am Bordenauer Steinweg hat eine wesentliche Hürde genommen: Nachdem sie Gutachten zur Lärm- wie zur Verkehrsbelastung ausgewertet hat, ist die Stadtverwaltung von der Richtigkeit des Standortes überzeugt.

Voriger Artikel
Der Bagger folgt den Spaten
Nächster Artikel
Mühlenfelds nächste Million

Noch herrscht Idylle an der Stelle am Steinweg, an der der neue Markt entstehen soll.

Quelle: von Werder

Bordenau. „Aus verkehrlicher Sicht problemlos möglich“ heißt es in einer Drucksache, die der Leine-Zeitung vorliegt und über die Ortsrat und Rat in den nächsten Wochen zu reden haben. Tendenz: Die Politik wird den Plänen ohne wirkliche Bedenken zustimmen.

Vor allem der Verkehr auf dem Steinweg galt Kritikern als Argument gegen den Neubau, der den bisherigen Einkaufsmarkt an der Bordenauer Straße ersetzen soll. Ihre Sicht der Dinge: Der Steinweg sei bereits jetzt eine Risikostrecke, auf der zu viele Fahrzeuge zu schnell unterwegs seien.

Ein Verkehrsgutachter kommt in einer im Mai erarbeiteten Stellungnahme zu anderen Ergebnissen. Er spricht von einer „sehr guten Verkehrsqualität“, bauliche Veränderungen am Steinweg seien nicht erforderlich.
Ähnlich die Aussagen zur Schall- und Lärmentwicklung. Die zu erwartenden Anlagengeräusche würden tagsüber maximal 50 Dezibel (A) betragen, erlaubt seien 55, und der An- und Abfahrtverkehr werde den Lärmpegel tagsüber um höchstens 0,4 bis 0,6 Dezibel (A) erhöhen. Zudem sei der Plan der Investoren in der Form geändert, dass der Baukörper des Marktes Geräusche in Richtung Wohnhäuser abfangen werde.
„Wir sind auf einem guten Weg“, sagt denn auch Ortsbürgermeister Harry Piehl, von 2850 Bordenauern hätten allenfalls 50 Bedenken. 

doc6qod16p3jeqrgrpnix3

Noch herrscht Idylle an der Stelle am Steinweg, an der der neue Markt entstehen soll.

Quelle: von Werder

Von Dirk von Werder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slruppk42bedmq8l5i
Die Stadt leuchtet in allen Farben

Fotostrecke Neustadt: Die Stadt leuchtet in allen Farben