Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Ein Start mit Frühstück in den Advent

Neustadt Ein Start mit Frühstück in den Advent

Auf gehts, Familien: zum Brunch am 26. November in der Begegnungsstätte Silbernkamp ist generationenübergreifend willkommen, wer zum Verbund gehört.

Voriger Artikel
Grüne: So wird Ehrenamt deklassiert
Nächster Artikel
Herbststurm reißt Bauzaun um

In großer Runde frühstücken, dabei Informationen sammeln und auch mal kuscheln: Andrea Lechelt mit Miro (links) und Simone Conrad mit Jonax

Quelle: Kathrin Götze

Neustadt. Ob Mama, Papa, Oma, Opa oder Geschwisterkinder – alle sind eingeladen, einen gemütlichen Vormittag unter dem Motto „Mit Kindern durch den Advent“ zu verbringen. Am Sonnabend, 26. November, ist beim Mama-Café in der Begegnungsstätte Silbernkamp die ganze Familie herzlich willkommen. Von 10 bis 12:30 Uhr gibt es ein leckeres Frühstücksbuffet und Spiele und ein Bastelangebot für Kinder, mit Anregungen, die Adventszeit mit der ganzen Familie zu verbringen.
Das Angebot ist für die Kinder kostenfrei, von den Erwachsenen wird um eine Spende für das Frühstück gebeten, zwei Euro erscheinen den Initiatoren als untere Grenze.
Das Mama-Café findet regelmäßig einmal im Monat statt und richtet sich an Schwangere und Mütter mit ihren Kindern bis zum Kindergartenalter. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Schwangerenberatung und der familienunterstützenden Projekte des Diakonieverbandes und der Begegnungsstätte Silbernkamp. Daher können Anmeldungen unter 05032 – 9669958 oder 05032 - 8017887 entgegen genommen werden.

doc6sfgl4dftu815ealvet7

Vor zwei Jahren gründeten Frauen um Janet Breier (links) das Mama-Café; es ist eine Erfolgsgeschichte.

x

Quelle: von Werder

Von Dirk von Werder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6slruppk42bedmq8l5i
Die Stadt leuchtet in allen Farben

Fotostrecke Neustadt: Die Stadt leuchtet in allen Farben