Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fotograf freut sich über viel Unterstützung

Neustadt Fotograf freut sich über viel Unterstützung

Gut 1000 Besucher, viele freundliche Reaktionen, so lautet die Bilanz des Fotografen Ingolf Heinemann zu seiner Ausstellung „Augenblicke - Lichtblicke“, die am Donnerstagabend mit einer musikalischen Lesung endete.

Voriger Artikel
Lions Club unterstützt den Eilveser Mittagstisch
Nächster Artikel
59-Jährige verletzt - Unfallfahrer flüchtet

Nachbarin Angelika Weber sorgt für Durchblick.

Quelle: Ingolf Heinemann

Neustadt. Viele Neustädter brachten sich tatkräftig ein. Zum Jubiläumswochenende putzte Nachbarin Angelika Weber die Schaufenster, Heike Copey half beim Ausleuchten und dokumentierte das Ausstellungsgeschehen. Detlef Kuckuck half mit professioneller Bühnenbeleuchtung aus, die Firma Expert mit TV-Geräten.

Die Bestuhlung stellte die Sparkasse Hannover zur Verfügung, viele Freiwillige übernahmen den Service während der Sonderveranstaltungen. Wilhelm und Veronika Giesecke brachten dem Ausstellungsmacher ein Feldbett vorbei. Viele junge Musiker gestalteten Baustellenkonzerte. Von Räumen, wie sie Monika und Walter Zettlitz zur Verfügung gestellt haben, habe er immer geträumt, sagte Heinemann.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sk4lb8bgex1kxquhhd6
Wo Winterwetter zum Genuss wird

Fotostrecke Neustadt: Wo Winterwetter zum Genuss wird