Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Autos brennen in der Nacht

Neustadt Fünf Autos brennen in der Nacht

Fünf Autos haben in der Nacht zum Sonnabend auf dem Gelände eines Autohandels an der Moordorfer Straße in Neustadt-Poggenhagen gebrannt. Die Feuerwehren Neustadt und Poggenhagen waren mit mehreren Einsatzfahrzeugen vor Ort und hatten das Feuer schnell im Griff, die Autos wurden allerdings beim Brand zerstört.

Voriger Artikel
Ein Osterküken als Lebenshilfe
Nächster Artikel
Brandstifter halten Feuerwehren in Atem

Der Brand war schnell gelöscht, doch die fünf Autos wurden ein Raub der Flammen.

Quelle: Feuerwehr Neustadt

Neustadt. Das Feuer brach am Sonnabend kurz nach Mitternacht aus: Fünf nicht zugelassene Fahrzeuge auf dem Gelände des Autohandels gingen in Flammen auf. Laut Polizei handelt es sich vermutlich um Brandstiftung. Die Schadenshöhe soll 15.000 Euro betragen.

Die Feuerwehren Neustadt und Poggenhagen rückten mit fünf Fahrzeugen aus und hatten das Feuer nach eigenen Angaben schnell im Griff. Die Autos brannten jedoch aus.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp98st6o1z19kby3k5w
Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände

Fotostrecke Neustadt: Dachdeckereinkauf eröffnet auf neuem Gelände