Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Aggelidis kandidiert für den Bundestag

Neustadt Aggelidis kandidiert für den Bundestag

Es ist geschafft: FDP-Mann Grigorios Aggelidis aus Evensen kandidiert im September für den Bundestag. Beim Parteitag in Braunschweig am Wochenende schaffte es der Neustädter auf Rang drei der Landesliste für die Bundestagswahl.

Voriger Artikel
Mammadonna gründet neue Gruppe
Nächster Artikel
Einer geht noch? Neuer Reitverein gegründet

Der Neustädter Grigorios Aggelidis will für die FDP in den Bundestag.

Quelle: Christina Lange

Neustadt. „Ich fühle mich richtig gut, das hat mir Rückenwind gegeben“, sagt der 51-Jährige. „Jetzt habe ich noch mehr Lust, für die Ziele zu kämpfen, die ich mir gesetzt habe“, fügt er hinzu.
Aggelidis wäre der erste Neustädter, der für die FDP inden Bundestag einzieht. Er will vor allem mit klassischem Wahlkampf in der Fußgängerzone für seine Überzeugungen werben – dazu zählt er eine liberale Gesellschaft, eine wehrhafte Demokratie und einen starken Rechtsstaat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Christina Lange

doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin