Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
In den Dörfern geht es wieder ans Aufräumen

Neustadt In den Dörfern geht es wieder ans Aufräumen

Drei Dörfer machen den Anfang beim Frühjahrsputz, viele weitere folgen: In Bevensen, Büren und Laderholz haben sich am Wochenende die ersten Freiwilligen aufgemacht, die Feldmark von Unrat zu befreien.

Voriger Artikel
Musliminnen werben für Toleranz
Nächster Artikel
Gemeinde sammelt Kleider für Tafelkunden

Erst fleißig sammeln, dann fleißig spachteln: So halten es die Helfer aus Büren, Bevensen und Laderholz.

Quelle: privat

Büren. "Die Formel heißt 20 plus 20 plus 20 gleich saubere Umgebung", so drückt es Heidi Lüßenhop aus Bevensen mit einem Augenzwinkern aus. Etwa 60 Helfer haben sich in den drei Dörfern bei bestem Wetter am "Großen Rausputz" beteiligt, den Entsorger Aha mit Müllsäcken und Sammelcontainern unterstützt. Bereits zum 19. Mal haben die drei Dörfer der politischen Ortschaft Bevensen in diesem Jahr gemeinsam dazu aufgerufen.

Diesmal hätten besonders viele Kinder geholfen, natürlich in Begleitung Erwachsener, berichtet Lüßenhop. Gut gelaunt traf man sich anschließend zum Essen im Bevenser Dorfgemeinschaftshaus. Dort hatte die Spielplatzinitiative jede Menge Würstchen für die Helfer aus allen drei Dörfern warm gemacht. "Zum Glück kamen nicht alle gleichzeitig, sonst hätten wir Probleme mit dem Platz bekommen", sagt Lüßenhop lächelnd.

Weitere Aktionen sind bereits angekündigt:

Zum Müllsammeln und Beekeparkpflege treffen sich Freiwillige aus Vesbeck am Sonnabend, 19. März um 10 Uhr im Beekepark. Zum Abschluss ist ein gemütlicher Imbiss am Dorfplatz geplant.

Zur Müll-Aufräumaktion, ebenfalls am Sonnabend, 19. März, bittet das Dorfkomitee Basse alle Bürger, gerne auch ganze Familien. Treffpunkt ist um 14 Uhr das Gerätehaus der Feuerwehr, im Anschluss gibt es auch dort einen Imbiss.

Die Feuerwehr Helstorf bittet zur "Aktion Sauberes Helstorf" am Sonnabend, 2. April, um 10 Uhr. Treffpunkt ist das Gerätehaus der Feuerwehr, Brückenstraße. Im Anschluss an den Arbeitseinsatz wird ein Imbiss gereicht. 

Die Müllsammelaktion in Eilvese findet am Mittwoch 6. April, statt - ein Versuch, ob vielleicht nach Feierabend mehr Helfer zu aktivieren sind als am Wochenende. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Schützenhaus.

doc6oujbzold0m15k7kn300

Fotostrecke Neustadt: In den Dörfern geht es wieder ans Aufräumen

Zur Bildergalerie

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Neustadt

Die Bürger in Neustadt haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Unfall mit Traktor auf der B6

Zwischen Frielingen und Bordenau sind ein Kleinwagen und ein Traktor zusammengestoßen. Zwei Personen wurden verletzt, eine davon schwer.