Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Musikalische Freunde geben einmaliges Konzert

Neustadt Musikalische Freunde geben einmaliges Konzert

Ob Tütenrascheln oder Heizungsklappern: Das hannoversche Duo milou & flint macht aus allen möglichen Geräuschen Musik, ist auch sonst experimentierfreudig. Mit musikalischen Freunde entern Barbara Milou und Christoph van Hal am Freitag, 28. Oktober, die Bühne im Schloss Landestrost.

Voriger Artikel
Fertige Rampe bleibt noch gesperrt
Nächster Artikel
Etwas bizarre Wohnbaupläne

Barbara Milou und Christoph van Hal bringen zum Konzert Gäste mit ins Schloss Landestrost.

Quelle: Sascha Pierrro

Neustadt. Das Konzert gehört zur Reihe "...and frieds", in der das Team Kultur der Region Hannover regelmäßig Musiker aus der Landeshauptstadt und deren Umland bittet, einen musikalischen Abend mit Gästen ihrer Wahl zu gestalten. So kommen einmalige Konzerterlebnisse zustande, wie sie auf keiner CD zu finden sind.

Mit verrückten Arrangements und einer Vielzahl gleichzeitig gespielter Instrumente haben sich milou & flint bereits den Ruf größter Experimentierfreude erspielt. Ihr Klangspektrum reicht von akustisch bis orchestral, von zart bis kraftvoll, im Kleid freundlicher Popmusik. Damit haben es die beiden sogar zu UNESCO-Botschaftern der Landeshauptstadt gebracht, sie werden als solche Anfang November auf dem Worldmusic-Festival im japanischen Hamamatsu auftreten.

Doch kurz vorher schauen sie noch im Schloss vorbei und bringen hochkarätige Gäste mit: Joel Milky spielt Kontrabass und Vibraphon, Jean-Michel Tourette, alias Jens Eckhoff, ist als Keyboarder der Pop-Rock-Gruppe Wir sind Helden bekannt geworden. Gemeinsam mit den beiden Gastgebern des Abends werden sie an dem Abend im Schloss neue Stücke und Arrangements zaubern.

Das Konzert beginnt am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr, der Eintritt kostet 15, ermäßigt 10 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf im Schloss selbst, unter reservix.de sowie in vielen Vorverkaufsstellen, zum Beispiel in den Geschäftsstellen von HAZ und NP (in Neustadt: Am Wallhof 1).

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt