Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Von den kleinen Wundern des Rock 'n' Roll

Neustadt Von den kleinen Wundern des Rock 'n' Roll

So ein Rockkonzert ist ja im Wesentlichen ein Austausch von Energie zwischen Band und Publikum. Das kann in wunderbaren Momenten auch mal Funken sprühen. Beim Festival "Rock am Bahnhof" im Saal des Landgasthauses Meyer erleben die gut 400 Zuschauer eine ganze Reihe dieser Momente.

Voriger Artikel
Infobörse: Frauen haben noch viel zu tun
Nächster Artikel
Swing-Leckerbissen werden routiniert serviert

Rock am Bahnhof: Dawn

Quelle: Kathrin Götze

Poggenhagen. Verschwitzt und beseelt feiern sie die Rockshow von Dawn. Die Band um Organisator Jörg Gödicke ist mit ihrem Programm aus klassischen Rock-Nummern, Balladen und Ausflügen in die Neue Deutsche Welle fester Bestandteil der Festivals. Da lassen auch die gestandenen Fans aus den hinteren Reihen das Haupt im Rhythmus schwingen, während vorn ein Spaßvogel die Tanzenden zu einer Schunkelzeile aufreiht.

Umjubelt auch die Gastauftritte: Gitarrist Sven Kaboth lässt Pink Floyds "Wish you were here" perlen. Und Henrik Günther, der eben noch als Schlagzeuger mit "I was a silent Kid" den Heavy Metal rumpeln ließ, zeigt seine Qualitäten an der Rhythmusgitarre neben seinem Vater Martin, dem ein Solo nach dem anderen aus den Fingern fließt.

Ein kurzes, aber heftiges Wiedersehen feiern M.A.E.G.N. auf der Bühne - ebenfalls mit Günther junior am Schlagzeug. Die exzentrischen und energiegeladenen Punkrocker teilten einst den Proberaum mit Dawn, reisten nun eigens an, um die Zuhörer im Vorprogramm kräftig durchzuschütteln.

Der eigentlich undankbare Part des Schlussacts kam dem Duo Valentino 66 zu. Die mit rotem Hemd zu weißem Anzug bestgekleideten Akteure des Abends ließen sich nicht verdrießen, entlockten mit Hits von Rockabilly bis Latin Standardtänzern und Spaßhüpfern die letzten Kraftreserven.

doc6txh7uc5g3cw7rgzkr7

Fotostrecke Neustadt: Von den kleinen Wundern des Rock 'n' Roll

Zur Bildergalerie

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wtt6nytep4v2lo6odd
Landvolk feiert Ernte bei familiärer Stimmung

Fotostrecke Neustadt: Landvolk feiert Ernte bei familiärer Stimmung