Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Musiknacht: Innenstadt wird zur Konzertmeile

Neustadt Musiknacht: Innenstadt wird zur Konzertmeile

Es wird gerockt, gejammt und gefeiert: Am Sonnabend, 1. April, wird die Neustädter Innenstadt zur Partymeile.

Voriger Artikel
Esperke holt den Traditionspokal
Nächster Artikel
Mammadonna gründet neue Gruppe

Die Rockkantine lässt es bei der Neustädter Musiknacht wieder krachen.

Quelle: Privat

Neustadt. Kneipen und Cafés bieten Live-Musikern eine Bühne und den Neustädtern und ihren Gästen die Gelegenheit, zehn Konzerte an einem Abend zu erleben. Das gibt es nur in der Musiknacht der Stadtwerke.
Musikfreunde haben von 20 bis 1 Uhr die Wahl: Die Rockkantine lässt es im C’est la vie krachen, hier feiern Fans alljährlich drinnen wie draußen. Im Havanna gibt es ein Wiedersehen mit Hotch Potch, die Rock, Blues und Oldies im Gepäck haben. In Martins Bar kommen Rockabilly-Fans mit den Clear Rats auf ihre Kosten, Roy Bush bringt im Anker Oldies zu Gehör. Die Band It’s M.E. findet in der Tortuga Loungebar bei Blues, Boogie bis Swing ihre Zuhörer, in der Sektkellerei Duprès spielt Denis Folk und Country. Ray Pasnen tritt im Jedermanns auf, Valentino 66 in der Stadtschänke Helfers. In der Kneipe Bei Katrin gibt es Country von Voices of Sunrise, im LaCabana feiern Besucher zu Rockmusik von Dawn.

Zutritt zu den Konzerten hat, wer ein Tanzband erworben hat. Das kostet im Vorverkauf in den teilnehmenden Lokalen 6 Euro, an der Abendkasse 7,50 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w8m1tv0au0hcehg15p
Gestatten: Neustadts absolutes Spitzenteam

Fotostrecke Neustadt: Gestatten: Neustadts absolutes Spitzenteam