Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
KGS-Kicker sind erfolgreicher als ihre Idole

Neustadt KGS-Kicker sind erfolgreicher als ihre Idole

Großer Erfolg der KGS Neustadt beim Wettbewerb um den Cup „96 macht Schule“.

Voriger Artikel
Amtsgericht wegen Bombenalarm geräumt
Nächster Artikel
Stadt nicht gegen Wasserschäden versichert

Die erfolgreichen Kicker: Felix Berger, Luis Reimann, Patrick Schwarz, Tom Anger, Ben Krenz (hinten von links) sowie Elias Koch, Niklas Drewniok, Felix Berger, Benjamin Sumpf

Quelle: privat

Neustadt. Einmal in einem großen Stadion auflaufen und am Ende des Turniers den Pokal in die Luft strecken – die Schüler der KGS Neustadt haben sich diesen Traum vieler Fußballer schon in jungen Jahren erfüllt.
Beim „96 macht Schule Cup“ im Niedersachsenstadion siegte die jüngste Auswahl der KGS nach Neunmeterschießen. Alle Schützen verwandelten nervenstark und Torhüter Mustapha Saade wehrte den entscheidenden letzten Schuss ab. Im gesamten Turnierverlauf zeigten die technisch starken Jungs eine beeindruckende Mannschaftsleistung und konnten sich durch ihr schnelles und sicheres Kombinationsspiel auch gegen körperlich stärkere Mannschaften durchsetzen.
Nach einem Sieg und zwei Unentschieden in der Vorrunde zog man ungeschlagen ins Halbfinale ein und konnte dieses durch ein Tor von Ben Krenz mit 1:0 für sich entscheiden. Nach dem torlosen Finale folgte das Elfmeterschießen… und anschließend grenzenloser Jubel über den verdienten Turniererfolg!

Von Dirk von Werder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt