Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Labradoodle Frieda wird vermisst

Neustadt Labradoodle Frieda wird vermisst

Eine Famile aus Schessinghausen im Landkreis Nienburg vermisst ihre 18 Monate alte Labradoodle-Hündin Frieda.

Voriger Artikel
Die Wahl wird eine spannende
Nächster Artikel
Fünf Monate Ausnahmezustand Richtung Osten

Labradoodle Frieda

Quelle: privat

Borstel. Am 31. März ist Frieda zuletzt gesehen worden. Gegen 19 Uhr im Neustädter Stadtteil Borstel war das. In den Stunden zuvor wurde die junge Hundedame auch in Nöpke, Wenden und Stöckse gesichtet - alles Ortschaften im Umfeld von maximal 20 Kliometern von Schessinghausen entfent. Frieda ist gechipt, trägt ein rotes Halsband und läuft, sagt Besitzerin Clara Göllner, "verwirrt und planlos durch die Gegend". Die Hündin sei offenbar verunsichert, solle daher möglichst nicht angesprochen werden. "Am besten uns informieren, über facebook oder Handy 0170 3740477. Auch die Polizei weiß bescheid."

Von Dirk von Werder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt