Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° bedeckt

Navigation:
Lastwagen reißt Schranke ab

Himmelreich Lastwagen reißt Schranke ab

Lastwagen reißt Schranke ab

Voriger Artikel
Einbrecher durchwühlen Wohnhaus
Nächster Artikel
Ortsrat will Suttorf Nord ans Breitband-Netz bringen

Ein Lastwagen hat am Bahnübergang Himmelreich die Schranke abgerissen. Der Fahrer flüchtete.

Quelle: Sven Sokoll (Symbolbild)

Himmelreich. Ein Lastwagenfahrer hat am Donnerstagmorgen gegen 7.40 Uhr nicht nur die Schrankenanlage am Bahnübergang in Himmelreich schwer beschädigt, sondern sich und andere dabei auch in Lebensgefahr gebracht. Er ignorierte das Warnsignal und fuhr, aus Mariensee kommend, leichtsinnig über die Schienen. Dabei riss er mit seinem Fahrzeug die sich senkende Schranke komplett ab und fuhr in Richtung B6 davon. Ein Autofahrer, der die gefährliche Szene beobachtet hatte, erkannte, dass der Lastwagen mit Anhänger ein polnisches Kennzeichen trug. Weitere Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommissariat Neustadt unter Telefon (05032) 95590 zu melden.

Von Nadine Kirst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Nachrichten
doc6xdcnwbzmu84sjdxnt9
Praktisch: Schüler tischen selber auf

Fotostrecke Neustadt: Praktisch: Schüler tischen selber auf