Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Lieferfahrer schlägt Räuber in die Flucht

Neustadt Lieferfahrer schlägt Räuber in die Flucht

Der Lieferfahrer einer Bäckerei ist am frühen Sonnabendmorgen gegen 3.10 Uhr Opfer eines Raubversuches geworden. Der 50-jährige Fahrer hielt vor dem Geschäft, als ihn plötzlich ein Fremder von hinten angriff, umriss und mit einer Pistole bedrohte.

Voriger Artikel
Leukämie-Häufung ist deutlich
Nächster Artikel
Rat entscheidet über Neubau für Schwimmbad

Neustadt. Der Räuber forderte Geld, doch der 50-Jährige wehrte sich, packte den Angreifer und setzte sich energisch zur Wehr. Der geschockte Räuber flüchtete ohne Beute in Richtung Wallgraben.

Nachdem sich der Fahrer kurz gesammelt hatte, verständigte er die Polizei. Die fahndete noch nach dem Täter, blieb aber zunächst erfolglos. Nun sucht sie nach Zeugen, die den jungen Mann flüchten gesehen haben, Er sei rund 1,70 Meter groß und zwischen 20 und 25 Jahre alt, heißt es in der Beschreibung. Er war dunkel gekleidet, trug eine Kapuze und sprach gebrochen Deutsch. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Neustadt unter Telefon (0 50 32) 9 55 91 15 entgegen.

göt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt