Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Manfred Glasmeyer wird neuer Klinikmanager

Neustadt Manfred Glasmeyer wird neuer Klinikmanager

Das Klinikum Region hannover (KRH) hat einen Nachfolger für den kaufmännischen Direktor Stephan Schröer gefunden, der Ende Juni ausscheidet. Manfred Glasmeyer übernimmt die Leitungsposition für die Kliniken Gehrden mit Notfallaufnahme Springe und Neustadt zum 1. Juli.

Voriger Artikel
Zehn Neustädter helfen als Flüchtlingslotsen
Nächster Artikel
Intraregionale bringt Kunst in die Landschaft

Manfred Glasmeyer

Quelle: r

Neustadt. Glasmeyer ist seit August 2015 als Leiter des zentralen Konsolidierungsteams im KRH tätig. Er sei mit dem KRH bestens vertraut, teilt der Konzern mit: „Glasmeyer hat uns durch seine dynamische und erfolgreiche Arbeit im Konsolidierungsprozess überzeugt. Er wird das Direktorium im Westen nachhaltig stärken“, sagt Geschäftsführerin Barbara Schulte.

Der 54-jährige Glasmeyer war vielfach in Leitungsfunktionen bei Krankenhäusern verschiedener Träger tätig, er verfüge über fundierte Erfahrungen im Klinikmanagement heißt es. Nach einer Ausbildung zum Sparkassenkaufmann studierte er Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Krankenhausmanagement in Osnabrück. Der verheiratete Vater von zwei erwachsenen Söhnen wohnt in Hamburg.

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smqf7mqbbd16liomer2
Vorfreude pur - wo, wenn nicht in Himmelreich?

Fotostrecke Neustadt: Vorfreude pur - wo, wenn nicht in Himmelreich?