Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Mecklenhorster Straße wird komplett gesperrt

Neustadt Mecklenhorster Straße wird komplett gesperrt

Die Fahrbahn ist fertig, doch die Mecklenhorster Straße wird bis zum Abschluss der Restarbeiten, voraussichtlich am 7. September, noch einmal komplett gesperrt. Grund ist die mangelnde Rücksichtnahme der Autofahrer.

Voriger Artikel
Spektakulärer Sturz mit Fahrrädern
Nächster Artikel
Im Auterdorf ist viel zu regeln

Die Autofahrer sind im Slalom durch die Baustelle Mecklenhorster Straße unterwegs, viele deutlich zu schnell. Deshalb wird jetzt noch einmal komplett gesperrt.

Quelle: von Werder

Neustadt. Die Bauarbeiter haben an den Straßenrändern, den Gossen und Radwegen, noch zu arbeiten. Dabei würden sie aber immer wieder von vorbei rasenden Autofahrern gestört. "Wir hatten die Durchfahrt mit Tempo 10 erlaubt", sagt Stadtsprecherin Nadine Schley. Doch immer wieder seien auf der neuen, glatten Fahrbahn nun Autofahrer mit 60 oder gar 70 Stundenkilometern unterwegs

Ein Kontrolleur der Bauaufsicht habe diese Zustände bei einem Besuch der Baustelle bemängelt und angedroht, sie sofort stillzulegen, berichtet Schley weiter. Doch die Restarbeiten müssen erledigt werden, daher müsse die Sperrung sein. Die Umleitungsstrecke zu den Geschäften vom Gewerbegebiet aus ist noch intakt.

Von Kathrin Götze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smo9uczgeq1d1lgberr
Landesverteidigung steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Neustadt: Landesverteidigung steht im Mittelpunkt