Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Musicalfans feiern zu Kultmelodien

Neustadt Musicalfans feiern zu Kultmelodien

Mitreißend, einfühlsam, kultig - was die rund 380 Besucher der Musical Night in Concert im Theater am Gymnasium erlebten, bewegte sich zwischen Musical und Rockkonzert.

Voriger Artikel
UWG offensiv: Opposition im Bürgerinteresse
Nächster Artikel
Ein lohnenswerter Ausflug

Die Sänger der SET Musical Company präsentieren im passenden Aufzug Stücke der Kultband ABBA aus dem Musical "Mamma Mia!".

Quelle: privat

Neustadt. Das Konzept des Theater- und Konzertkreises (TKK) war offenbar aufgegangen, mit dieser Veranstaltung ein breites Publikum anzusprechen. Und so hatten nicht nur Stammgäste in den Reihen vor der Bühne Platz genommen, sondern auch viele Zuschauer im Teenager-Alter. Dann begann der rasante Reigen beliebter Musicalmelodien, live gespielt von einer sechsköpfigen Band, die die SET Musical Company begleitete. Die fünf Sänger wussten das Neustädter Publikum zu begeistern: Gospelgesang ertönt, die fünf stehen in Nonnenroben auf der Bühne: Zeit für „Sister Act“. Im unverkennbaren Aufzug von Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid, kurz: der Kultband ABBA, werfen die Künstler ihren Zuhörern ihr „Waterloo“ entgegen aus dem beliebten Musical „Mamma Mia!“. Rockig wird es bei Auszügen aus „We will rock you“. Für diese Vorstellung gibt es viel Applaus.
Die Komödie „Der Brautvater“ folgt am Sonnabend, 11. Februar, im TKK-Programm. Karten ab 18 Euro unter Telefon (05032) 61799.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xlj4siy8rosrh3ni04
Und sie fahren schon wieder nach Berlin

Fotostrecke Neustadt: Und sie fahren schon wieder nach Berlin